hp_rsg_trainingslager2015_2 19.10.2015 | In der ersten Herbstferienwoche ging es für unsere Sportgymnastinnen wieder zum alljährlichen Trainingslager, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Über acht Stunden am Tag haben die Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik in der Landesturnschule in Melle mit intensivem Training verbracht. Alle Wettkampfgymnastinnen im Alter von 8 – 17Jahren waren dabei und haben die Zeit in Melle sehr gut nutzen können. Der Fokus wurde von den Trainerinnen vor allem auf die neuen Kürübungen für die Wettkampfsaison 2016 gelegt. Aber wie zu jedem Training in der RSG gehört nicht nur das Trainieren der Kürübungen zur Musik sondern auch ein intensives Ausdauer-, Koordinations-, Kraft und Beweglichkeitstraining. Auch Ballettanteile wurden eingebracht und von den jungen Gymnastinnen sehr gut umgesetzt.

hp_rsg_trainingslager2015_1Das Trainerteam um Janina Palm, Marie Gondek., Selina Schemmelmann, Caroline Schulte und Olga Döring war am Ende der vier Tage in Melle sehr zufrieden mit der Durchführung und dem Ergebnis des Trainingslagers. Mittlerweile zum 13. Mal haben die Trainerinnen der RSG Abteilung der TG Münster dieses Trainingslager absolviert, da vor allem diese Trainingstage als sehr wichtig und unumgänglich für die Wettkampfgymnastinnen. Die Mädchen sind nicht durch den Schulalltag oder anderes abgelenkt und können sich mit ihrer ganzen Kraft und Leidenschaft dem Training widmen. Neben dem Training in Melle wurde natürlich auch wieder ein bunter Abend veranstaltet, der mittlerweile zum festen Bestandteil des Lagers geworden ist. Wie immer war es ein anstrengendes aber auch sehr tolles Gemeinschaftsereignis.