14.04.16 | Billy Blanks und seine Tochter Shellie Blanks Cimarosti haben eine Woche in Deutschland verbracht, um das erweiterte Konzept TAE BO® 2.0 zu präsentieren. Das TAE BO®-Team Münster war selbstverständlich auch vor Ort: Trainerkollegin Jana Keukenbrink (TV Emsdetten), Nachwuchstrainerin Marie Schmitz-Moormann, Sarah Norpoth und Foto Uebergabe Diplom_Billy und Shellie_smallunsere TAE BO® -Trainerin Stephi Vennemann. Gemeinsam besuchten Sie das TAE BO® 2.0-Special in Köln am 02. April 2016, welches Billy Blanks persönlich durchgeführt hat. Das Filmteam von RTL West war auch vor Ort und hat diese Momente festgehalten. Unser TAE BO®-Team war somit am 04. April um 18 Uhr auf RTL zu sehen

Am nächsten Tag haben Billy Blanks und seine Tochter eine Trainerfortbildung für das neue Konzept angeboten, welches Stephi und Jana sich natürlich nicht entgehen lassen haben, damit sie alle Updates direkt an unsere TAE BO®-Gruppe weitergeben können. In dem Zusammenhang hat Billy Blanks Stephi auch ihr neues TAE BO® 2.0 Instructoren-Diplom persönlich überreicht.

TAEBO TEAM MÜNSTER_BildVergangenen Donnerstag besuchte das TAE BO®-Team Münster noch die FIBO in Köln und hat selbstverständlich auch beim TAE BO®-Stand vorbeigeschaut. Dort wurden sie nicht nur herzlich von Billy Blanks und seiner Tochter, sondern auch von G.G. Blanks (Mitinhaberin von BG Star) und dem ganzen Masterteam begrüßt. Stephi wurde dann spontan gefragt, ob sie und das Team nicht mit auf die Bühne möchten. Die Antwort war selbstverständlich JA, denn so eine Auszeichnung – mit dem Creator of TAE BO® auf der Bühne der einzigen Fitnessmesse in Deutschland zu stehen – ist schon ein sehr bewegender Moment für das ganze TAE BO® Team-Münster gewesen.

Nach einer kurzen Einweisung in die Choreografie und neuer Einkleidung in Form von TAE BO®-T-Shirts ging es 30 Minuten später auch schon los und gemeinsam mit Billy Blanks, seiner Tochter Shellie M. Blanks Cimarosti und seinem Masterteam auf die Bühne. Zehn anstrengende aber auch wundervolle Minuten später war alles schon wieder vorbei. Geblieben ist ein dickes Lob vom Ausbilder Ramon Gorrin und einem sehr zufrieden Billy Blanks und das Grinsen der vier Mädels hielt aber noch viel länger an, welches noch bs in den Abend anhielt.

Wer nun Lust bekommen hat, kann gerne Sonntags um 17.45 Uhr zum Schnuppern in die Turngemeinde vorbeikommen. Stephi freut sich sehr auf euch! Alle Infos zu unserem TAE BO® findet ihr hier.

Top-Platzierungen und DM-Quali bei den Westf. Meisterschaften im Trampolinturnen

02.07.18 | Bereits am vorletzten Sonntag fanden die Westfälischen Einzelmeisterschaften im Trampolinturnen in der Dreifachhalle des SV Brackwede in Bielefeld statt. Mit 35 Startern ein recht überschaubares aber qualitativ hochwertiges Feld. Von der TG Münster [...]

Trampoliner holen Bronze bei der Team-DM der Landesverbände

19.06.18 | Am vergangenen Wochenende standen gleich zwei Wettkämpfe für die Trampolinsparte der TG auf dem Kalender, wobei es am Samstag in Herzebrock-Clarholz um den Titel bei den bei den Deutschen Meisterschaften der Landesturnverbände ging. [...]

Deutschlandpokal ein voller Erfolg – Bronze für Fechtfreundinnen

04.06.18 | Wenn es Gold für den perfekten Gastgeber gegeben hätte, dann wäre auch die TG Münster an diesem Samstag mit Edelmetall verabschiedet worden. So blieb es beim Deutschland-Pokal im Fechten aus münsterischer Sicht bei [...]

Die Turngemeinde empfängt die besten Fechter zum Deutschlandpokalfinale

24.05.18 | Am 02. Juni empfängt die Turngemeinde Münster als einer der größten Sportvereine der Westfalenmetropole und der Mitgliedsstärkste Fechtverein innerhalb des Westfälischen Fechterbundes bis 200 Fechter zum Finale des Deutschlandpokals 2018 in der Sporthalle [...]