14.04.16 | Billy Blanks und seine Tochter Shellie Blanks Cimarosti haben eine Woche in Deutschland verbracht, um das erweiterte Konzept TAE BO® 2.0 zu präsentieren. Das TAE BO®-Team Münster war selbstverständlich auch vor Ort: Trainerkollegin Jana Keukenbrink (TV Emsdetten), Nachwuchstrainerin Marie Schmitz-Moormann, Sarah Norpoth und Foto Uebergabe Diplom_Billy und Shellie_smallunsere TAE BO® -Trainerin Stephi Vennemann. Gemeinsam besuchten Sie das TAE BO® 2.0-Special in Köln am 02. April 2016, welches Billy Blanks persönlich durchgeführt hat. Das Filmteam von RTL West war auch vor Ort und hat diese Momente festgehalten. Unser TAE BO®-Team war somit am 04. April um 18 Uhr auf RTL zu sehen

Am nächsten Tag haben Billy Blanks und seine Tochter eine Trainerfortbildung für das neue Konzept angeboten, welches Stephi und Jana sich natürlich nicht entgehen lassen haben, damit sie alle Updates direkt an unsere TAE BO®-Gruppe weitergeben können. In dem Zusammenhang hat Billy Blanks Stephi auch ihr neues TAE BO® 2.0 Instructoren-Diplom persönlich überreicht.

TAEBO TEAM MÜNSTER_BildVergangenen Donnerstag besuchte das TAE BO®-Team Münster noch die FIBO in Köln und hat selbstverständlich auch beim TAE BO®-Stand vorbeigeschaut. Dort wurden sie nicht nur herzlich von Billy Blanks und seiner Tochter, sondern auch von G.G. Blanks (Mitinhaberin von BG Star) und dem ganzen Masterteam begrüßt. Stephi wurde dann spontan gefragt, ob sie und das Team nicht mit auf die Bühne möchten. Die Antwort war selbstverständlich JA, denn so eine Auszeichnung – mit dem Creator of TAE BO® auf der Bühne der einzigen Fitnessmesse in Deutschland zu stehen – ist schon ein sehr bewegender Moment für das ganze TAE BO® Team-Münster gewesen.

Nach einer kurzen Einweisung in die Choreografie und neuer Einkleidung in Form von TAE BO®-T-Shirts ging es 30 Minuten später auch schon los und gemeinsam mit Billy Blanks, seiner Tochter Shellie M. Blanks Cimarosti und seinem Masterteam auf die Bühne. Zehn anstrengende aber auch wundervolle Minuten später war alles schon wieder vorbei. Geblieben ist ein dickes Lob vom Ausbilder Ramon Gorrin und einem sehr zufrieden Billy Blanks und das Grinsen der vier Mädels hielt aber noch viel länger an, welches noch bs in den Abend anhielt.

Wer nun Lust bekommen hat, kann gerne Sonntags um 17.45 Uhr zum Schnuppern in die Turngemeinde vorbeikommen. Stephi freut sich sehr auf euch! Alle Infos zu unserem TAE BO® findet ihr hier.

Inlinehockey – Mottek holt drei Punkte in Lüdenscheid

19.09.2017 | Trotz einiger personeller Ausfälle siegt Münster in einer zähen Begegnung auswärts bei den Sauerland Steel Bulls II letztlich deutlich mit 3:10 (2:4/1:1/0:5). Münster Mottek tat sich zu Beginn schwer in der sehr kleinen [...]

Judoka mit durchwachsendem Wochenende – Woschow mit Platz drei, Landesligaauftakt endet unentschieden

12.09.17 | Die ersten Maßnahmen nach den langen Sommerferien standen am Wochenende des 9. und 10. September an. Am Samstag fand in Mülheim ein Landessichtungsturnier für die Altersklassen U14 und U17 mit insgesamt fast 300 [...]

Münsters Florettdamen dominieren bei internationalem Heimwettkampf

12.09.17 | Spannende Gefechte wurden am Wochenende den Zuschauern in der Dreifachhalle an der Lotharingerstraße geboten. Knapp 130 Fechter aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland kämpften um den Sieg und Ranglistenpunkte für die Deutschen [...]

Ferienprogramm Bewegte Kids 2017 erneut mit Teilnehmerrekord

30.08.17 | Diese Sommerferien gingen die "Bewegten Kids" von Sportjugend und TG Münster und dem Kinderbüro der Stadt Münster in ihre elfte Runde und waren wieder für alle Beteiligten ein riesen Erfolg. Bereits Anfang März [...]