16.05.17 | Zwei Wochen vor dem eigenen Heimwettkampf ging es für die TG-Trampoliner nach Lage, um bei den Westfälischen Meisterschaften nochmals ihre Form zu testen. Verletzungsbedingt konnte  lediglich ein Rumpfteam antreten. Besonders tragisch ist dabei der Ausfall von Lena Spies, die nach einem Trainingsunfall auch die Deutschen Meisterschaften beim Turnfest in Berlin verpassen wird. Die beiden verbliebenen TG-Starter Adrian Thomson und Finn Elfering (AK 13 und jünger) sicherten sich in Lage nach einem soveränen Vorkampf die Plätze Drei und Zwei.

Mit den Gaumeisterschaften findet der nächste und letzte Wettkampf vor den Deutschen Meisterschaften am 27.05.2017 in der SpH Lotharingerstr. in Münster statt. Ausrichter ist die TG Münster. Zuschauer sind herzlich willkommen, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Inlinehockey – Mottek holt drei Punkte in Lüdenscheid

19.09.2017 | Trotz einiger personeller Ausfälle siegt Münster in einer zähen Begegnung auswärts bei den Sauerland Steel Bulls II letztlich deutlich mit 3:10 (2:4/1:1/0:5). Münster Mottek tat sich zu Beginn schwer in der sehr kleinen [...]

Judoka mit durchwachsendem Wochenende – Woschow mit Platz drei, Landesligaauftakt endet unentschieden

12.09.17 | Die ersten Maßnahmen nach den langen Sommerferien standen am Wochenende des 9. und 10. September an. Am Samstag fand in Mülheim ein Landessichtungsturnier für die Altersklassen U14 und U17 mit insgesamt fast 300 [...]

Münsters Florettdamen dominieren bei internationalem Heimwettkampf

12.09.17 | Spannende Gefechte wurden am Wochenende den Zuschauern in der Dreifachhalle an der Lotharingerstraße geboten. Knapp 130 Fechter aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland kämpften um den Sieg und Ranglistenpunkte für die Deutschen [...]

Ferienprogramm Bewegte Kids 2017 erneut mit Teilnehmerrekord

30.08.17 | Diese Sommerferien gingen die "Bewegten Kids" von Sportjugend und TG Münster und dem Kinderbüro der Stadt Münster in ihre elfte Runde und waren wieder für alle Beteiligten ein riesen Erfolg. Bereits Anfang März [...]