16.05.17 | Zwei Wochen vor dem eigenen Heimwettkampf ging es für die TG-Trampoliner nach Lage, um bei den Westfälischen Meisterschaften nochmals ihre Form zu testen. Verletzungsbedingt konnte  lediglich ein Rumpfteam antreten. Besonders tragisch ist dabei der Ausfall von Lena Spies, die nach einem Trainingsunfall auch die Deutschen Meisterschaften beim Turnfest in Berlin verpassen wird. Die beiden verbliebenen TG-Starter Adrian Thomson und Finn Elfering (AK 13 und jünger) sicherten sich in Lage nach einem soveränen Vorkampf die Plätze Drei und Zwei.

Mit den Gaumeisterschaften findet der nächste und letzte Wettkampf vor den Deutschen Meisterschaften am 27.05.2017 in der SpH Lotharingerstr. in Münster statt. Ausrichter ist die TG Münster. Zuschauer sind herzlich willkommen, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mottek-Nachwuchs gewinnt erstes Testspiel im Inlinehockey

18.07.17 | Beim allerersten Spiel der Inlinehockey-Nachwuchsmannschaft der Münster Mottek gab es am vergangenen Samstag einen 9:7 Heim-Sieg. In einem packenden Spiel gegen den Nachwuchs der Mendener Mambas konnte das Team erstmals sein Können unter [...]

Ben Rose mit NRW-Titel und -Vizetitel in Wattenscheid

16.07.17 | Es war Ben Roses Wochenende mit dem Team der LG Brillux bei den NRW-Meisterschaften der U20, U18 und U16 in Bochum-Wattenscheid am vergangenen Wochenende. Der U18-Athlet startete am Samstag im 100 Meter-Vorlauf und [...]

TG-Turner mit Podestplätzen bei Gaueinzelmeisterschaft

13.07.17 | Am verganenen Sonntag lud die Turngemeinde zu den Gaueinzelmeisterschaften im Turnen in die Halle an der Lotharinger Straße ein. Es starteten insgesamt 71 Turner aus den Vereinen KTS Mettingen, Raspo Coesfeld, Adler Weseke, [...]

Judoka Colin Huber auf Platz Eins bei Bezirksturnier – Regionaligateam beendet Saison mit Heimsieg

13.07.17 | Bevor es in die Sommerferien geht, fand am 9. Juli in Hörstel-Riesenbeck noch ein Bezirks-Einzelturnier für die Altersklassen U10, U13 und U15 statt. Neben den Teilnehmern aus dem Sportbezirk Münster waren auch Vereine [...]