29.08.2017 | Münster Mottek kommt in einer fairen Begegnung gegen die Neheim Blackhawks nie in Bedrängnis und gewinnt verdient mit 8:2 (3:0 / 2:0 / 3:2). Vom Start weg schnürte Mottek seine Gäste aus dem Sauerland, die heute mit einem arg dezimierten Kader angetreten waren, in deren eigenen Hälfte ein. Nachdem einige hochkarätige Chancen nicht genutzt werden konnten, war es schließlich Meyer-Acs, der in der 12. Minute den Damm brach und den ersten Treffer für Münster erzielte. Ein Doppelpack durch Sann und es ging beim Stand von 3:0 in die Kabinen.

logo_muenstermottekDas Mitteldrittel zeigte weiterhin dominierende Münsteraner, die hinten wenig zuließen und vorne immer wieder zu Chancen kamen. Folgerichtig konnte die Führung durch Donatin und Remer weiter ausgebaut werden. Auch der Schlussabschnitt gestalte sich zunächst ähnlich, Mottek blieb am Drücker und schraubte das Ergebnis durch Treffer von Rehfeld, Remer und Sann weiter in die Höhe. Beim Stand von 8:0 verließ der Heimmannschaft dann doch ein wenig die Konzentration, so dass die Blackhawks in den Schlussminuten durch zwei Konter Ergebniskosmetik betreiben konnten.

Mit dem nächsten Dreier im Gepäck tritt Mottek mit breiter Brust seine kommende Aufgaben an: Am 17.09.2017 trifft man auswärts auf die Sauerland Steel Bulls II und wird alles daran setzen auch dort als Sieger vom Platz zu gehen.

Münster Mottek: Gasch, Hellberg – Remer (2), Kolberg, Kauer, Flanz, Kreckel, Sabe, Schürfeld, Hetzel – Thonemann, Rehfeld (1), Sann (3), Donatin (1), Meyer-Acs (1), Partu

Update zum Trainingbetrieb vom 17.07.2020

17.07.20 | Auf Grundlage der Coronaschutzverordnung vom 20. Juni 2020 und der Coronabetreuungsverordnung ist der Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport auch in den städtischen Turn- und Sporthallen unter Auflagen wieder zulässig.Es gelten die [...]

Eingeschränkte Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs ab dem 25.05.2020

18.05.20 | Das Sportamt der Stadt Münster hat den münscherschen Sportvereinen am Freitag, 15.05.2020, mitgeteilt, dass ab kommender Woche die städtischen Sport- und Turnhallen wieder geöffnet werden sollen. Von Seiten des Landes NRW stehen derzeit [...]

Öffnung der Sport- und Turnhallen verzögert sich

13.05.2020 | Am vergangenen Mittwochnachmittag wurden die münsterschen Sportvereine vom Sportamt der Stadt Münster dahingehend informiert, dass es hinsichtlich einer Öffnung der städtischen Turn- und Sporthallen noch offene rechtliche Fragen gibt, die durch die aktualisierte [...]

Erste Informationen zur Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs

06.05.2020 | Die heutigen Beschlüsse der Landesregierung NRW ermöglichen ab der kommenden Woche unter entsprechenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften das Sporttreiben in der TG Münster. So erfreulich die getroffenen Lockerungen auch sind, sind wir über die [...]