27.11.17 | Am 25. November fand in Herten der letzte Landesliga-Kampftag der Herren im Judo statt. Erstmals hatte die Turngemeinde Münster in diesem Jahr, wie auch in der Regionalliga, hier eine Mannschaft gestellt. Nachdem die Saison bislang mit drei Unentschieden und drei Niederlagen durchwachsen verlaufen war, konnte man zum Saisonabschluss noch einmal richtig durchstarten.

Sowohl die Begegnung gegen den TV Mesum als auch gegen den JST Herten endete mit jeweils einem 7:3-Sieg für die Münsteraner. Die Punkte lieferten Markus Kracke und Lucas Hinderberger (beide 4) sowie Jens Reißberg und Belal Mbayed (beide 3). Ebenfalls gehörten Fabian Koch, Marek Beck und Kevin Schwedtmann zum Team.

tg_judo_hp_landesliga_2017Somit landete die TG Münster in der Abschlusstabelle mit dem 6. Platz im Mittelfeld und konnte mit der trotz vieler verletzungsbedingten Ausfälle durchweg ersatzgeschwächten Mannschaft den Abstieg klar verhindern. Mit seiner Truppe freute sich sowohl Trainer Kai Strietzel über den Klassenerhalt als auch Jürgen Potthoff, der nach jahrelangem Einsatz als Liga-Obmann nun sein Amt niederlegt.

Adrian Thomson für Wahl zu Münsters Jugendsportler des Jahres nominiert

11.12.18 | Mittlerweile ist es fast schon Tradition: bereits zum vierten Mal in Folge finden sich Sportlerinnen und Sportler der Turngemeinde Münster auf der Vorschlagsliste der WN-Sportredaktion zur Wahl von Münster Sportler des Jahres 2018. [...]

Maurus Hegge erreicht Hauptrunde in Marseille

04.12.18 | Am letzten Wochenende besuchte der A-Jugendfechter Maurus Hegge sein zweites Florett-Qualifikationsturnier der U17 mit der deutschen Mannschaft im Rahmen des European Circuit in Cabries bei Marseille. Am Samstag starteten 221 nach den nationalen [...]

TG-Fechter Maurus Hegge erstmalig beim U17 European Circuit in Wien

30.11.18 | Am letzten Wochenende besuchte der A-Jugendfechter Maurus Hegge das Florett-Qualifikationsturnier der U17 mit der deutschen Mannschaft im Rahmen des European Circuit in Wien. Am Samstag waren 202 nach den nationalen Ranglisten qualifizierte Sportler [...]

Judoka machen Aufstieg perfekt

26.11.18 | Die Judoabteilung der TG Münster, die „Münster Monsters“, empfingen am 24.11.2018 zum Finale der Judolandesliga der Männer in Münster den JC Lüdinghausen und die 2. Mannschaft des FC Stella Bevergern, den bisherigen Tabellenzweiten [...]