15.12.17 | Schon seit vielen Jahren ist es Tradition, dass junge Turnerinnen sich am ersten Dezemberwochenende auf den Weg nach Ladbergen zum alljährlichen Nikolausturnen machen. In insgesamt 13 Wettkampfklassen ging es vom frühen Morgen bis zum späten Nachmittag an den vier Geräten Sprung, Reck, Balken und Boden um Punkte und vor allem jede Menge Spaß. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl gabt es zwei Durchgänge: Vormittags zeigten die jüngsten Turnerinnen der Jahrgänge 2011 bis 2008 ihr Können, nachmittags die neun- bis 14-Jährigen sowie die Jungen.

nikolauswk_ladbergen_2017Mit Lina Schellhase (Jg. 2010), Anna Sophia May (Jg. 2010), Frieda Vorwerk (Jg. 2009), Antonia Schulze-Wenning (Jg. 2009), Jule Lautner (Jg.2009), Marla Papenberg (Jg. 2008), Julia Grimmstein (Jg. 2008), Elisa Dietrich (Jg. 2008), Leonie Bruns (Jg. 2008) und Johanna Ricke (Jg. 2008) war die Turnsparte der TG Münster mit gleich 10 jungen Nachwuchsturnerinnen vor Ort vertreten. Alle Teilnehmerinnen zeigten gute Leistungen konnten bei bis zu 60 Turnerinnen pro Jahrgang sogar mehrere Top10-Platzierungen erreichen. Für viele Kinder war es dabei der erste Wettkampf überhaupt. Umso stolzer konnten sie am Ende – neben dem Stofftier – Urkunde und Medaille entgegennehmen. Betreut wurde das Team dabei von den Trainerinnen Jamila Brüggemann und Kaja Huczko, die sich sicher sind, das mit dieser positiven Erfahrung die jüngsten TG-Turnerinnen für ihre erste Wettkampfsaison im kommenden Jahr mehr als bereit sind.

Adrian Thomson für Jugend-WM qualifiziert

05.10.18 | Am vergangenen Samstag fanden in Hamburg die Deutschen Einzel Meisterschaften im Trampolinturnen statt. In 10 verschiedenen Klassen turnten rund 120 Teilnehmern um die Medaillenplätze. Von der TG Münster gingen zwei Nachwuchsathleten an den [...]

Judoka feieren einen Westdeutschen Meister

01.10.18 | Bei den Westdeutscnen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen der Männer und Frauen in Bochum konnten die Judoka der Turngemeinde Münster überzeugen. Von der TGstarteten als Bezirksmeister Sirotullo Ikramov, sowie als Drittplatzierter der BEM [...]

Vereinsvorstand lud zum Sommerfest an die Werse

17.09.18 | Am vergangenen Samstag lud der Vorstand der TG Münster wieder zum alljährlichen Sommerfest auf der Anlage der Paddelsparte ein. Gute 30 Ehrenamtliche und Übungsleiter nebst Familienangehörigen aus diversen Sparten fanden sich pünktlich um [...]

Fechter freuen sich über heimische Siege von Bisping, Mamok und Ott

11.09.18 | Mit dem Ablauf ihrer Großveranstaltung waren die Organisatoren der TG Münster hochzufrieden. Aber auch sportliche setzten die Athleten des Gastgebers Akzente. Im Damen-Florett gab es sogar einen Dreifacherfolg. Stark präsentierten sich die münsterischen [...]