29.01.18 | Bei der U15-Kreiseinzelmeisterschaft im Judo in Münster-Gievenbeck, konnte die TG vergangenen Samstag gleich zwei Titelträger vermelden.

kemu15_27-1-18Der U13-Kämpfer Colin Huber versuchte sich als Doppeltstarter in der höheren Altersklasse und bewältigte seine Aufgabe hervorragend. Er ließ in der Kategorie bis 40 kg seine Münsteraner Kontrahenten Thore Pätzold vom TV Wolbeck und Matthis Reinker vom Polizeisportverein hinter sich und belegte somit den ersten Platz. Emma Senkler (-57kg) wurde ebenfalls Kreismeister, allerdings erzielte die den Titel kampflos, denn in ihrer Gewichtsklasse kein weiteres Mädchen vertreten war. Dennoch schaffte sie mit der Platzierung genau wie Vereinskollege Huber die Qualifikation zur Bezirksebene. Hier muss Senkler dann mit einigen hochkarätigen Gegnerinnen rechnen. Die Bezirkseinzelmeisterschaft U15 wie auch die BEM der U18-Judoka finden am 3. Februar in Münster statt und werden von der Turngemeinde ausgerichtet.

Im Anschluss an die KEM wurde an gleicher Wirkungsstätte in Gievenbeck noch ein Kreisturnier für die U13-Jugend ausgetragen. Die TGlerin Rika Eggersmann erreichte hier in der Klasse bis 40 kg den ersten Rang.

Colin Huber ist Westdeutscher Meister im Judo – Emma Senkler gewinnt Bronze

12.02.17 | Am Wochenende des 10. und 11. Februar fanden in Dormagen die Westdeutschen Meisterschaften der U15-Judoka statt. Die Turngemeinde Münster hatte zwei Athleten am Start. Colin Huber sicherte sich am Samstag in der Gewichtsklasse [...]

NRW Hallenmeisterschaften – Bruns läuft mit grandioser 200-Meter-Bestzeit zum Titel

08.02.18 | Mit persönlichen Bestleistungen und einem NRW-Titel setzten die Leichtathleten der Turngemeinde im Dress der LG Brillux bereits am ersten Wettkampftag der NRW-Hallenmeisterschaften ein deutliches Ausrufezeichen. Herausragend war Jakob Bruns, der eine Zeit von [...]

Judoka holen bei heimischen Bezirksmeisterschaften 4 Titel und 6 Qualifikationen für die Westdeutschen Meisterschaften

05.01.18 | Am 03. Februar lud die Turngemeinde gut 200 Judoka zu den Bezirkseinzelmeisterschaften der U15 und U18 in die Dreifachhalle an der Lotharingerstr. ein. Zu vergeben waren jeweils die Startplätze für die Westdeutschen Meisterschaften [...]

Ball des Sports 2018 – Münsters Sportszene feiert sich und die Turngemeinde

30.01.18 | Mit einem fulminanten Auftritt präsentierte sich die TG beim Ball des Sports 2018 in der Halle Münsterland. Trampolinturner, Turner und Rhythmische Sportgymnastinnen präsentierten den rund 1400 Gästen ihre mitreißende Nummer auf zwei Großtrampolinen [...]