18.04.18 | Nach den Erfolgen bei den Westfälischen Meisterschaften ging es für Lusie Leipelt, Christine Tandilashvili und Clarissa Eichwald am vergangenen Wochenende zum Regio-Cup Mitte der Rhythmischen Sportgymnastik in Jena.

rsg_regiocup_2018Nach einer langen Anreise präsentierten sich die Gymnastinnen am Samstagmorgen in ihrer jeweiligen Altersklasse. Luise Leipelt und Christine Tandilashvili vertraten die TG Münster in der Juniorenwettkampfklasse der 13 15jährigen. Luise Leipelt zeigte sich konzentriert und motiviert auf der Fläche doch leider schlichen sich ein paar Fehler ein, die sie letztendlich auf den 24. Rang von 33 gestarteten Gymnastinnen brachten. Christine Tandilashvili stellte ihr Kürübungen durch ihre langjährige Wettkampferfahrung souverän vor. Sie verpasste nur knapp die Qualifikation zum Deutschland Cup mit einem guten 15. Platz.

Spannend wurde es in der freien Wettkampfklasse ab 15 Jahren, in der Clarissa Eichwald ihr Können zeigte. Der Kampf um die Top-Platzierungen brachte einigen Druck mit sich, dem Clarissa in ihrer Paradedisziplin mit den Keulen nicht ganz standhalten konnte und sich ein Verlust des Geräts einschlich. Dieser Fehler kostete sie die entscheidenden Punkte in dem Kopf an Kopf rennen mit ihrer starken Konkurrenz um die Podestplätze. So verpasste sie mit einem hervorragenden 4. Platz nur knapp das Treppchen, konnte sich aber ungefährdet für den Deutschland-Cup am 12. und 13. Mai in Ahrensburg qualifizieren.

Adrian Thomson für Jugend-WM qualifiziert

05.10.18 | Am vergangenen Samstag fanden in Hamburg die Deutschen Einzel Meisterschaften im Trampolinturnen statt. In 10 verschiedenen Klassen turnten rund 120 Teilnehmern um die Medaillenplätze. Von der TG Münster gingen zwei Nachwuchsathleten an den [...]

Judoka feieren einen Westdeutschen Meister

01.10.18 | Bei den Westdeutscnen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen der Männer und Frauen in Bochum konnten die Judoka der Turngemeinde Münster überzeugen. Von der TGstarteten als Bezirksmeister Sirotullo Ikramov, sowie als Drittplatzierter der BEM [...]

Vereinsvorstand lud zum Sommerfest an die Werse

17.09.18 | Am vergangenen Samstag lud der Vorstand der TG Münster wieder zum alljährlichen Sommerfest auf der Anlage der Paddelsparte ein. Gute 30 Ehrenamtliche und Übungsleiter nebst Familienangehörigen aus diversen Sparten fanden sich pünktlich um [...]

Fechter freuen sich über heimische Siege von Bisping, Mamok und Ott

11.09.18 | Mit dem Ablauf ihrer Großveranstaltung waren die Organisatoren der TG Münster hochzufrieden. Aber auch sportliche setzten die Athleten des Gastgebers Akzente. Im Damen-Florett gab es sogar einen Dreifacherfolg. Stark präsentierten sich die münsterischen [...]