18.04.18 | Nach den Erfolgen bei den Westfälischen Meisterschaften ging es für Lusie Leipelt, Christine Tandilashvili und Clarissa Eichwald am vergangenen Wochenende zum Regio-Cup Mitte der Rhythmischen Sportgymnastik in Jena.

rsg_regiocup_2018Nach einer langen Anreise präsentierten sich die Gymnastinnen am Samstagmorgen in ihrer jeweiligen Altersklasse. Luise Leipelt und Christine Tandilashvili vertraten die TG Münster in der Juniorenwettkampfklasse der 13 15jährigen. Luise Leipelt zeigte sich konzentriert und motiviert auf der Fläche doch leider schlichen sich ein paar Fehler ein, die sie letztendlich auf den 24. Rang von 33 gestarteten Gymnastinnen brachten. Christine Tandilashvili stellte ihr Kürübungen durch ihre langjährige Wettkampferfahrung souverän vor. Sie verpasste nur knapp die Qualifikation zum Deutschland Cup mit einem guten 15. Platz.

Spannend wurde es in der freien Wettkampfklasse ab 15 Jahren, in der Clarissa Eichwald ihr Können zeigte. Der Kampf um die Top-Platzierungen brachte einigen Druck mit sich, dem Clarissa in ihrer Paradedisziplin mit den Keulen nicht ganz standhalten konnte und sich ein Verlust des Geräts einschlich. Dieser Fehler kostete sie die entscheidenden Punkte in dem Kopf an Kopf rennen mit ihrer starken Konkurrenz um die Podestplätze. So verpasste sie mit einem hervorragenden 4. Platz nur knapp das Treppchen, konnte sich aber ungefährdet für den Deutschland-Cup am 12. und 13. Mai in Ahrensburg qualifizieren.

Eingeschränkte Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs ab dem 25.05.2020

18.05.20 | Das Sportamt der Stadt Münster hat den münscherschen Sportvereinen am Freitag, 15.05.2020, mitgeteilt, dass ab kommender Woche die städtischen Sport- und Turnhallen wieder geöffnet werden sollen. Von Seiten des Landes NRW stehen derzeit [...]

Öffnung der Sport- und Turnhallen verzögert sich

13.05.2020 | Am vergangenen Mittwochnachmittag wurden die münsterschen Sportvereine vom Sportamt der Stadt Münster dahingehend informiert, dass es hinsichtlich einer Öffnung der städtischen Turn- und Sporthallen noch offene rechtliche Fragen gibt, die durch die aktualisierte [...]

Erste Informationen zur Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs

06.05.2020 | Die heutigen Beschlüsse der Landesregierung NRW ermöglichen ab der kommenden Woche unter entsprechenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften das Sporttreiben in der TG Münster. So erfreulich die getroffenen Lockerungen auch sind, sind wir über die [...]

Absage des Sport- und Trainingsbetriebs bis vorläufig 03.05 2020

13.03.20 | Update vom 16.04.2020: Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland verläuft weiterhin sehr dynamisch. Eine Verlangsamung der Verbreitung ist das wichtigste Ziel aller Verantwortlichen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene. Dies hat die heutige Pressekonferenz [...]