30.04.18 | Drei U14-Nachwuchs-Mehrkämpferinnen waren am 28.4.18 mit Gaststratrecht bei den Meisterschaften unseres Nachbarkreises in Lüdinghausen am Start. Ida Breuer, Martha Schymocha und Emma Lindemann (alle W12, TG) stellten sich zum ersten Mal der Herausforderung Block-Wettkampf und mussten je fünf Disziplinen absolvieren.

u14_block_tg-muensterIda Breuer trat im Block Lauf an und knackte im Weitsprung das erste Mal die 4m Marke – und zwar direkt deutlich mit 4,23m. Dies bedeutet genauso wie die 75m Zeit (11,72s) die Norm für die Münsterland-Meisterschaften. Über 800m machte sie zwischen der fast ausschließlich älteren Konkurrenz ein tolles Rennen und blieb in 2:58 unter 3 Minuten. Am Ende konnte sie sogar den ersten Platz belegen.

Ebenfalls mit einer Medaille um den Hals fuhren Martha und Emma nach Hause, die im Block Sprung der W12 die Plätze 1 und 2 belegten. Martha unterbot mit 11,77s über 75m und 1,24m im Hochsprung zwei Münsterland-Normen und Emma übersprang bei ihrem ersten Hochsprung Wettkampf überhaupt 1,20m.

Adrian Thomson für Jugend-WM qualifiziert

05.10.18 | Am vergangenen Samstag fanden in Hamburg die Deutschen Einzel Meisterschaften im Trampolinturnen statt. In 10 verschiedenen Klassen turnten rund 120 Teilnehmern um die Medaillenplätze. Von der TG Münster gingen zwei Nachwuchsathleten an den [...]

Judoka feieren einen Westdeutschen Meister

01.10.18 | Bei den Westdeutscnen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen der Männer und Frauen in Bochum konnten die Judoka der Turngemeinde Münster überzeugen. Von der TGstarteten als Bezirksmeister Sirotullo Ikramov, sowie als Drittplatzierter der BEM [...]

Vereinsvorstand lud zum Sommerfest an die Werse

17.09.18 | Am vergangenen Samstag lud der Vorstand der TG Münster wieder zum alljährlichen Sommerfest auf der Anlage der Paddelsparte ein. Gute 30 Ehrenamtliche und Übungsleiter nebst Familienangehörigen aus diversen Sparten fanden sich pünktlich um [...]

Fechter freuen sich über heimische Siege von Bisping, Mamok und Ott

11.09.18 | Mit dem Ablauf ihrer Großveranstaltung waren die Organisatoren der TG Münster hochzufrieden. Aber auch sportliche setzten die Athleten des Gastgebers Akzente. Im Damen-Florett gab es sogar einen Dreifacherfolg. Stark präsentierten sich die münsterischen [...]