15.06.18 | Am vergangenen Samstag fanden in Cottbus die 6. GymCity Open in der Lausitz-Arena statt. Mit einem Teilnehmerrekord von rund 250 Aktiven aus 10 Nationen war der Flair eines internationalen Wettkampfes deutlich spürbar. Neben Teilnehmern der letzten Olympischen Spiele waren auch Finalteilnehmer der EM im April am Start.

gymcity-open-2018-1

TG-Turner Adriasn Thomson (2. v.r.)

Die TG Münster stellte mit Adrian Thomson in der AK 11/12 Jahre erstmals wieder einen Starter bei diesem Wettkampf. Bei seinem ersten Teilnahme an einem Wettkampf diesen Formates war er sichtlich nervös, meisterte seinen Vorkampf aber hervorragend und verpasste als bester Deutscher nur knapp die Qualifikation zu der Jugend WM in St. Petersburg – es fehlten nur 0,44 Punkte in der Pflicht und 0,265 Punkte in der Kürübung. Dazu hat er aber im September noch zwei weitere Chancen. Als zweiter nachdem Vorkampf musste er sich im Finale nur zwei Jungen aus Lettland geschlagen geben und erturnte sich mit 46,635 Punkten die Bronze Medaille.

Leichtathleten holen NRW-Titel und Vizemeisterschaften

05.02.18 | Bei den diesjährigen NRW-Hallen- und Winterwurfmeisterschaften in Leverkusen setzte die Leichtathleten der TG Münster / LG Brillux ihren Aufwärtstrend der vergangen Jahre nahtlos fort. Und dies, obwohl einige Athleten krankheitsbedingt ihren Start absagen [...]

Sportlerehrung Ball des Sports 2019 – TG mit 14 Aktiven aus vier Sportarten vertreten

31.01.19 | Volles Haus und volles Programm – der 49. Ball des Sports im MCC Halle Münsterland war eine runde Sache. Gut 1500 Besucher bildeten dabei einen würdigen Rahmen für die Ehrungen von Münster erfolgreichsten [...]

25 Nachwuchskräfte meistern die Sporthelfer-Ausbildung

30.01.19 | Kleines Jubiläum bei der Sporthelfer-Ausbildung in Münster. Schon zum fünften Mal in Folge eröffnete die Turngemeinde in Kooperation mit der Sportjugend im Stadtsportbund Münster das neue Jahr mit einem Sporthelfer-Kompaktkurs in der Sporthalle [...]

Adrian Thomson für Wahl zu Münsters Jugendsportler des Jahres nominiert

11.12.18 | Mittlerweile ist es fast schon Tradition: bereits zum vierten Mal in Folge finden sich Sportlerinnen und Sportler der Turngemeinde Münster auf der Vorschlagsliste der WN-Sportredaktion zur Wahl von Münster Sportler des Jahres 2018. [...]