10.07.18 | Musste man am Wochenende zuvor noch einige Ausfälle verkraften und kassierte somit bei starken Ahauser Maidy Dogs trotz ansprechender Leistung eine deutliche Niederlage, so hatte man an diesem Sonntag allen Grund zu feiern. Was vor vier Monaten noch völlig unmöglich schien, wurde nach harter Arbeit und tollem mannschaftlichen Zusammenhalt nun endlich belohnt: Der Hockeynachwuchs fährt seinen ersten Saisonsieg ein und damit auch den ersten Sieg für ein Jugendteam des Vereins.

jugend_inlinehockey_juli_2018Nach dem ersten Drittel stand nicht nur fest, dass man die ersten 15 Minuten ohne Gegentor gespielt hatte, sondern auch das Spiel mit zwei Toren Vorsprung führte.

Im zweiten Spielabschnitt konnten die Oberhausener gleich zweimal ausgleichen und die Partie schien nun völlig offen. Doch Superstar Gregor Markus schickte die Oberhausener mit 3:4 (aus derer Sicht) in die Drittelpause. Oberhausen wurde jetzt zusehends müde. Im Schlussdrittel ging es nur noch in eine Richtung, was am Ende verdiente drei Punkte für die Hockey-Cracks der TG Münster bedeutete.

Tollste Erkenntnis: Es wurde richtig Hockey gespielt! Immer wieder wurden auch die Verteidiger durch ihre Nebenleute in Szene gesetzt. Fast jeder Spieler hatte auf Mottekseite ein Tor auf dem Schläger. Die Mannschaft hatte sich allerdings darauf geeinigt Gregor an diesem Tag das Tore schießen zu überlassen. Dieser ließ sich nicht lange bitten und versenkte fast jeden Schuss im Netz – am Ende waren es satte zehn Treffer. Die Freude nach 45 Minuten war enstprechend riesig bei allen Beteiligten.

Turngemeinde für Konzept im Nachwuchsleistungssport vom LSB NRW ausgezeichnet

12.11.18 | Bereits zum zweiten Mal wurde Turngemeinde Münster für ihre Konzepte im Bereich des Nachwuchsleistungssports von der Jury des Landessportbundes als Preisträger ausgewählt. Im Mittelpunkt des diesjährigen Wettbewerbs standen gezielte Maßnahmen zur Entwicklung und [...]

Show des Sports 2018 – Andreas Wolff für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

10.11.18 | Die Premiere saß: Mit neuem Konzept und neuen Moderatoren feierte die Show des Sports einen furiosen Start vor rund 3500 Zuschauern in der Sporthalle Berg Fidel. Von Beginn an rissen Annka Westbrock und [...]

Trampoliner holen DM-Titel in Worms

25.10.18 | Am Samstag ging es für die erfolgreichen Trampolinturner der TG zu den Deutschen Synchron-Meisterschaften nach Worms; dort traten in 8 Altersklassen 65 Synchronpaare gegeneinander an. Mit zwei Finalteilnahmen bei zwei Synchronpaaren hätte es [...]

Adrian Thomson für Jugend-WM qualifiziert

05.10.18 | Am vergangenen Samstag fanden in Hamburg die Deutschen Einzel Meisterschaften im Trampolinturnen statt. In 10 verschiedenen Klassen turnten rund 120 Teilnehmern um die Medaillenplätze. Von der TG Münster gingen zwei Nachwuchsathleten an den [...]