16.07.18 | Am Wochenende reisten sechs TG-Athleten nach Duisburg um sich bei den NRW-Jugendmeisterschaften der Konkurrenz zu stellen. Für Marla Matthiesen (W14) und Bastian Sundermann (M14) war es der erste Auftritt auf NRW-Ebene, den sie mit Bravour meisterten.

Marla stellte im Stabhochsprung mit 2,90m ihre Bestleistung ein und landete auf dem Bronzerang. Dies ist umso beachtlicher, da es ihre erste Saison mit dem Stab ist. Bastian trat über 80m Hürden an und lief mit 12,59s auf den 10. Platz. U18-Läufer Benny Merté blieb über 800m nur knapp über seiner Bestzeit und sicherte sich in 2:03,25 min den 7. Platz.

Für unser Sprint-Team und Trainer Lars Goldbeck war der Wettkampf in Duisburg ein letzter Formtest für die Deutschen-Jugend-Meisterschaften, die in zwei Wochen in Rostock stattfinden. Jakob Bruns (MU18) sprintete im 200m-Wettbewerb in starken 22,19s zum NRW-Vizetitel, Greta Piepel erreichte in 25,66s den 6. Platz der weiblichen U18. Sie war am vergangenene Wochenende bei den Chrono Classics in Weinheim in 25,30s eine schnelle neue Bestzeit gelaufen und hatte sich dort mit 12,45s über 100m in ihrem ersten U18-Jahr auch die zweite Sprint-DM-Norm gesichert.

In Weinheim konnte auch Ben Rose (MU20) groß auftrumpfen – über 100m stoppte die Uhr bei exakt 11,00s. In Duisburg zeigte er mit 11,12s im Vorlauf und 11,11s im Finale ein konstant hohes Niveau. Diesmal sprang über 200m in 22,27s eine neue Bestzeit heraus. Über beide Distanzen lief Ben auf Platz 6.

Münster Monsters im Spitzenduell erfolgreich

05.07.19 | Nach dem gelungenen Saisonauftakt mit zwei Siegen, stand für die Verbandsligamannschaft der TG am vergangenen Wochenende der nächste Kampftag an. Bei hochsommerlichen Temperaturen standen die Monsters den Verfolgerteams aus Holzwickede und Wanne-Eickel gegenüber, [...]

Zwei Titel für Leichtathleten bei den NRW-Jugendmeisterschaften

27.06.19 | Acht LeichtathletInnen der TG Münster nahmen vom 21.-23.06.2019 an den NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg teil, die im Rahmen der Ruhr Games 2019 ausgetragen wurden (Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche). Eine Wettkampfstätte der besonderen Art [...]

Judoka überzeugen bei den Ruhr Games

25.06.19 | Zum wiederholten Mal fanden vergangenes Wochenende die Ruhr Games im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Dort trafen sich Judoka der U18 aus ganz NRW, die sich in den vorangegangenen Monaten für das Event qualifiziert hatten. [...]

Adrian Thomson qualifiziert sich für Jugend-WM in Tokyo

20.06.19 | Zum zweiten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende Teilnehmer aus 7 Nationen nach Cottbus zu den internationalen GymCity Open. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund ging [...]