31.07.18 | Am letzten Juli-Wochenende stand für vier Leichtathleten der TG der Saison-Höhepunkt an – die Deutschen Jugend-Meisterschaften der U18 und U20 in Rostock.

leichathletik_djm_ulm_2017_4x100mstaffelJakob Bruns und Ben Rose konnten gemeinsam mit Luka Herden (TuS Hiltrup) und Joshua Michalik (GW Marathon) bereits bei ihrem 4x100m-Vorlaufsieg in 41,78s ihre Saisonbestleistung knacken. Im Endlauf wurde es noch einmal schneller und die vier sicherten sich hinter Staffeln aus Erfurt und Berlin die Bronzemedaille. Damit unterboten sie den Kreisrekord aus dem Jahre 1989 um fast eine Sekunde (zuvor 42,61s). Alle vier sind auch in der kommenden Saison noch in der U20 startberechtigt.

Bei den Einzelstarts überzeugte Ben Rose (U20) im B-Finale als sechster mit einer neuen Bestleistung von 22,25s. In seinem 100m-Vorlauf qualifizierte er sich in 11,22s für das Halbfinale, erwischte hier aber keinen guten Lauf.

Greta Piepel (U18) blieb im 200m-Halbfinale nur 1/100s über ihrer Saisonbestzeit und qualifizierte sich in 25,31s für das B-Finale, in dem sie in 25,50s dritte wurde. Jari Bender (U20) hatte sich im Laufe der Saison für die 800m qualifiziert, konnte den Halbfinallauf in Rostock aber leider nicht beenden.

Münster Monsters im Spitzenduell erfolgreich

05.07.19 | Nach dem gelungenen Saisonauftakt mit zwei Siegen, stand für die Verbandsligamannschaft der TG am vergangenen Wochenende der nächste Kampftag an. Bei hochsommerlichen Temperaturen standen die Monsters den Verfolgerteams aus Holzwickede und Wanne-Eickel gegenüber, [...]

Zwei Titel für Leichtathleten bei den NRW-Jugendmeisterschaften

27.06.19 | Acht LeichtathletInnen der TG Münster nahmen vom 21.-23.06.2019 an den NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg teil, die im Rahmen der Ruhr Games 2019 ausgetragen wurden (Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche). Eine Wettkampfstätte der besonderen Art [...]

Judoka überzeugen bei den Ruhr Games

25.06.19 | Zum wiederholten Mal fanden vergangenes Wochenende die Ruhr Games im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Dort trafen sich Judoka der U18 aus ganz NRW, die sich in den vorangegangenen Monaten für das Event qualifiziert hatten. [...]

Adrian Thomson qualifiziert sich für Jugend-WM in Tokyo

20.06.19 | Zum zweiten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende Teilnehmer aus 7 Nationen nach Cottbus zu den internationalen GymCity Open. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund ging [...]