18.08.18 | Keine Gremiensitzungen, ruhiger Arbeitsalltag in Düsseldorf: Die Sommerzeit nutzt NRW-Sport-Staatssekretärin Andrea Milz stets, um das sportliche Geschehen im Land kennenzulernen. Dabei machte sie jüngst auch bei den „Bewegten Kids“, dem gemeinsamen Ferienprogramm der Turngemeinde und der Sportjugend Münster, einen Zwischenstopp.

bewegtekids2018_1

Anna Pohl, Michael Schmitz, Vanessa Prange, Thomas Lammers, Andrea Milz, Michael Willnath, Jens Bruckmann, Felix Richter, Dietmar Wiese und Philipp Hagemann (vl.n.r.)

Bereits seit 12 Jahren organisieren beide Partner während der Sommerschulferien „Bewegte Kids“. Mit einem umfassenden Angebot, das den Nachwuchs, aber auch die Teamer begeistert. Vanessa Prange, Thomas Lammers und Jens Bruckmann präsentierten Andrea Milz die vielfältige sportliche Palette in der TG-Turnhalle – vom Leichtathletik-Schnuppertraining mit der LG Brillux über Bastel- und Spielecken bis hin zum Bewegungsprogramm. Bei einem kurzen Rundgang – an dem auch Felix Richter für die TG, Dietmar Wiese, Jugendamtsleiterin Anna Pohl, Philipp Hagemann für den Sportausschuss und Michael Willnath für das Sportamt beteiligt waren – zeigte sich die selbst ehrenamtlich tätige Sport-Staatssekretärin vom eindrucksvollen Ferienprogramm und dem bemerkenswerten Engagement der Teamer sehr angetan.

Dabei kamen auch viele der ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer zu Wort, die sich teilweise bereits schon seit der Premiere des Ferienprogramms vor zwölf Jahren hier ehrenamtlich engagieren. Sehr gut kam auch das Präsent der Sportjugend an: Andrea Milz erhielt ein großformatiges, gerahmtes Bild mit knapp 200 bunten Luftballons, die aus den Fingerabdrücken der Kids geformt waren; allein am Besuchstag der Staatssekretärin waren wieder um die 190 Zwerge in der Halle – betreut von 27 Teamern.

Adrian Thomson für Wahl zu Münsters Jugendsportler des Jahres nominiert

11.12.18 | Mittlerweile ist es fast schon Tradition: bereits zum vierten Mal in Folge finden sich Sportlerinnen und Sportler der Turngemeinde Münster auf der Vorschlagsliste der WN-Sportredaktion zur Wahl von Münster Sportler des Jahres 2018. [...]

Maurus Hegge erreicht Hauptrunde in Marseille

04.12.18 | Am letzten Wochenende besuchte der A-Jugendfechter Maurus Hegge sein zweites Florett-Qualifikationsturnier der U17 mit der deutschen Mannschaft im Rahmen des European Circuit in Cabries bei Marseille. Am Samstag starteten 221 nach den nationalen [...]

TG-Fechter Maurus Hegge erstmalig beim U17 European Circuit in Wien

30.11.18 | Am letzten Wochenende besuchte der A-Jugendfechter Maurus Hegge das Florett-Qualifikationsturnier der U17 mit der deutschen Mannschaft im Rahmen des European Circuit in Wien. Am Samstag waren 202 nach den nationalen Ranglisten qualifizierte Sportler [...]

Judoka machen Aufstieg perfekt

26.11.18 | Die Judoabteilung der TG Münster, die „Münster Monsters“, empfingen am 24.11.2018 zum Finale der Judolandesliga der Männer in Münster den JC Lüdinghausen und die 2. Mannschaft des FC Stella Bevergern, den bisherigen Tabellenzweiten [...]