02.10.18 | Am 30. September fand der zweite Ligakampftag in der Landesliga statt. Das TG-Herrenteam trat auswärts gegen die JG Ibbenbüren an. Unterstützt wurde die Mannschaft von zahlreichen mitgereisten Fans. Zunächst feierten die Münsteraner ihren Westdeutschen Meister Sirotullo Ikramov, der auch gleich wieder ins Geschehen eingriff und sich als echter Leistungsträger erwies. Da eine Mannschaft zurückgezogen hatte, gab es an diesem Sonntag nur eine Begegnung.

kt-2_lali_30-9-18Die aber hatte es in sich. Mit 10:0 fertigte man die Gastgeber ab. Sowohl in der Hin- als auch in der Rückrunde wurden alle Kämpfe vorzeitig mit Höchstwertung gewonnen. Die Punkte holten Marek Beck (2), Christof Duhme (1), Marius Martin (1), Jan-Niklas Heming (1), Odai Al Mawarde (1), Lucas Hinderberger (2) und Sirotullo Ikramov (2). Mit diesem glatten Durchmarsch konnte man die Tabellenführung behaupten und ist seinem Ziel, dem Aufstieg in die Verbandsliga, ein großes Stück näher gekommen. Mannschaftsführer Markus Kracke und Trainer Kai Strietzel waren überaus zufrieden. Der dritte Kampftag findet am 3. November in Herten statt bevor man zum Saisonabschluss Heimrecht hat.

Nquiti löst das Ticket zur deutschen Meisterschaft

10.02.20 | Bei den westdeutschen Meisterschaften an diesem Wochenende startete Maurice Nquiti gegen Luc Rittscher vom LSC Lippetal. Nach einer kurzen Findungsphase konnte er Rittscher nach einer guten Minute Mit Ura Nage (Aushebetechnik, die den [...]

Neue Sporthelfer für Münster

05.02.20 | Auch das Jahr 2020 startete die Turngemeinde mit der Sportjugend Münster wieder mit einer Sporthelferausbildung, welche an insgesamt sieben Tagen in der Sporthalle der TG stattfand. Teilnehmer waren insgesamt 22 junge Aktive zwischen [...]

Bastian Peters wird Neunter bei den Deutschen Meisterschaften

05.02.20 | Am vergangenen Wochenende fanden in der Stuttgarter SCHARRena die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen im Judo statt. Die TG Münster schickte zwei Starter ins Rennen, zudem nahmen zwei weitere Sportler aus den [...]

U20-Leichtathleten sprinten Norm für Deutsche-Jugend-Hallenmeisterschaft

05.02.20 | Ole Patterson,Jakob Bruns, Bastian Sundermann und Linus Mühlenbeck starteten als U20-Team bei den NRW-Meisterschaften der Männer. Das Vorhaben, die Norm für die Deutschen-Jugend-Hallenmeisterschaften am 15./16.02.2020 in Neubrandenburg zu erfüllen, wurde erfolgreich umgesetzt. Im [...]