03.12.18 | Für die Rhythmische Sportgymnastik begann die unmittelbare Wettkampfvorbereitung auf die neue Saison am vergangenen Samstag mit einem Freundschaftswettkampf in Ahrensburg bei Hamburg. Fünf Gymnastinnen der TG nahmen den weiten Weg Richtung Norden auf sich, um den Wettkampf als Generalprobe für die kommenden Meisterschaften zu nutzen.

rsg_ahrensburg_2018In der Juniorinnen Wettkampfklasse 12-15 Jahre verpasste Luise Leipelt mit dem 4. Rang nur knapp das Treppchen. Erstmalig ging sie mit dem für sie neuen Gerät Band an den Start und ziegte eine durchaus zufriedenstellende Leistung. Punkten konnte Leipelt vor allem mit einer hervorragenden Keulenübung und damit gleich 12 Konkurrenten hinter sich lassen. Nur zwei Plätze hinter Leiptelt auf Rang sechs landete ihre Teamkollegin Lotta Richter, die nach einem Verletzungsjahr wieder mit vollem Elan zurückgekehrt ist. Auch Klara Klein konnte mit ihrer Reifenkür überzeugen, aufgrund einiger Fehler in ihrer Bandkür stand am Ende dann Platz 11.

In der freien Wettkampfklasse ab 16 Jahren erzielten die Gymnastinnen der TG ebenfalls gute Ergebnisse. Clarissa Eichwald landetet am Ende auf dem 4. Platz in einem sehr starken Teilnehmerfeld. Auch wenn sie Bronze knapp verpasste, war es ein erfolgreicher Saisonstart für die Medizinstudentin. Frauke Janssen wurde für ihre sehr sauberen und fast fehlerfreien Küren von den Kampfrichtern mit einem sehr guten 6. Rang belohnt.

Mit der ersten Wettkampfbilanz in der Tasche blicken die Trainerinnen Janina Schlarmann, Marie Gondek und Selina Schemmelmann nun Zuversicht auf die kommende Saison. Diese startet Anfang Februar 2019 mit den Gaumeisterschaften in Werne.

Eingeschränkte Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs ab dem 25.05.2020

18.05.20 | Das Sportamt der Stadt Münster hat den münscherschen Sportvereinen am Freitag, 15.05.2020, mitgeteilt, dass ab kommender Woche die städtischen Sport- und Turnhallen wieder geöffnet werden sollen. Von Seiten des Landes NRW stehen derzeit [...]

Öffnung der Sport- und Turnhallen verzögert sich

13.05.2020 | Am vergangenen Mittwochnachmittag wurden die münsterschen Sportvereine vom Sportamt der Stadt Münster dahingehend informiert, dass es hinsichtlich einer Öffnung der städtischen Turn- und Sporthallen noch offene rechtliche Fragen gibt, die durch die aktualisierte [...]

Erste Informationen zur Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs

06.05.2020 | Die heutigen Beschlüsse der Landesregierung NRW ermöglichen ab der kommenden Woche unter entsprechenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften das Sporttreiben in der TG Münster. So erfreulich die getroffenen Lockerungen auch sind, sind wir über die [...]

Absage des Sport- und Trainingsbetriebs bis vorläufig 03.05 2020

13.03.20 | Update vom 16.04.2020: Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland verläuft weiterhin sehr dynamisch. Eine Verlangsamung der Verbreitung ist das wichtigste Ziel aller Verantwortlichen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene. Dies hat die heutige Pressekonferenz [...]