18.03.19 | Mit drei ersten und sechs zweiten Plätzen blicken die Fechter der TG Münster auf eine äußerst erfolgreiche Westfälische Meisterschaft in Arnsberg am 09. und 10. März zurück.

westfaelische_meisterschaften_fechten_2019

Maxim und Daniel Ott

So belegten Daniel Ott, den ersten, und Leonard Vellmanns den zweiten Platz bei den Aktiven. In einem Feld von zwölf Fechtern in der Altersklasse U17 setzte sich Luca Jannik Lewejohann mit einem ersten Platz erfolgreich durch. In der Altersklasse U12 erreichte Maxim Ott einen hervorragenden ersten Platz und in der Altersklasse U13 gelang Tom Wilmsmeyer mit einem zweiten Platz ein schöner Erfolg. Einen zweiten Platz holten Tom Florin Löhr bei den Senioren und Henrietta Hölzel in der Altersklasse U20.

Die zweiten Plätze der Mannschaften bei den Senioren und den Junioren (U17) rundeten die Erfolgsbilanz der TG bemerkenswert ab.

Maurus Hegge gewinnt NRW–Meisterschaft in Duisburg

09.04.19 | Bereits zum dritten Mal fanden in Duisburg die NRW Meisterschaften in den Altersklassen B – Jugend bis Senioren statt. Auch die Fechtabteilung der TG Münster nahm mit Erfolg daran teil. NRW-Meister Maurus [...]

Adrian Thomson nimm erste Qualifikations-Hürde für die Jugend-WM

01.04.19 | Zum ersten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende 20 Vereine aus ganz Deutschland nach Saarbrücken. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund stellte sich die TG Münster [...]

Trampolinturner sind Deutscher Mannschaftsmeister – Silber und Bronze im Einzel

26.03.2019 | Nach einer 8-Stündigen Autofahrt erreichte das Team der TG Münster am Freitag Weingarten am Bodensee um dort mit vier Aktiven bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Doppel-Mini-Trampolin an den Start zu gehen. In [...]

Huber holt Bronze auf Westdeutscher Meisterschaft

12.03.19 | Am 9. März fanden in Dormagen die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der männlichen U15-Judoka statt. Colin Huber von der Turngemeinde Münster hatte sich vor fünf Wochen als Bezirksmeister in der Gewichtsklasse bis 43 kg dafür [...]