19.03.18 | Zum ersten Leistungsvergleich auf Landesebene trafen sich die Trampoliner zu den Westf. Jahrgangswettkämpfen am 10. März im lippischen Lage. Erfreulich war auch die wieder angestiegene Teilnehmerzahl im Vergleich zu den vergangenen Jahren.

Mit fünf Aktiven reiste die TG Münster an und von denen vier das Finale erreichten. In der Altersklasse der Jahrgänge 2009/2008 waren gleich 3 Trampolinturnerinnen der TG am Start. Helena Buscher erreichte nach einer Einbeinlandung in der Pflicht leider nicht das Finale zeigte aber erstmals einen Barani im Wettkampf.

trampolin_west_jahrgangsmeisterschaften_2019Momo Neßelrath und Lea Bensch konnte sich dagegen im Vorkampf durchsetzen und erreichten beide das Finale. Momo landet mit neuer Pflicht und neuer Kür (3,5 Pkt. Schwierigkeit) auf Platz 8 und Lea mit einer sauberen Pflicht auf Platz 5. In der Altersklasse der Jahrgänge 2007 bis 2005 konnte sich Lennart Fenneker in der männlichen Konkurrenz mit der Tageshöchstschwierigkeit den Sieg sichern. Nach langer Wettkampfpause stellte sich auch Amelie Netta (2004-2002) erstmals wieder der Konkurrenz auf WTB Ebene und erreichte souveräne das Finale und Platz 7.

Für die Mannschaft mit Lea Bensch, Momo Neßelrath, Amelie Netta und Lennart Fenneker reichte es am Ende hinter dem SV Brackwede und dem TSV Victoria Clarholz sogar noch zu Bronze.

Maurus Hegge gewinnt NRW–Meisterschaft in Duisburg

09.04.19 | Bereits zum dritten Mal fanden in Duisburg die NRW Meisterschaften in den Altersklassen B – Jugend bis Senioren statt. Auch die Fechtabteilung der TG Münster nahm mit Erfolg daran teil. NRW-Meister Maurus [...]

Adrian Thomson nimm erste Qualifikations-Hürde für die Jugend-WM

01.04.19 | Zum ersten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende 20 Vereine aus ganz Deutschland nach Saarbrücken. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund stellte sich die TG Münster [...]

Trampolinturner sind Deutscher Mannschaftsmeister – Silber und Bronze im Einzel

26.03.2019 | Nach einer 8-Stündigen Autofahrt erreichte das Team der TG Münster am Freitag Weingarten am Bodensee um dort mit vier Aktiven bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Doppel-Mini-Trampolin an den Start zu gehen. In [...]

Huber holt Bronze auf Westdeutscher Meisterschaft

12.03.19 | Am 9. März fanden in Dormagen die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der männlichen U15-Judoka statt. Colin Huber von der Turngemeinde Münster hatte sich vor fünf Wochen als Bezirksmeister in der Gewichtsklasse bis 43 kg dafür [...]