01.04.19 | Zum ersten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende 20 Vereine aus ganz Deutschland nach Saarbrücken. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund stellte sich die TG Münster mit 2 Aktiven bei der Saar Trophy in einem qualitativ hochwertigen Teilnehmerfeld von rund 130 Trampolinern.

Adrian Thomson (2006) und Finn Elfering (2005) gingen dort beide in derselben Altersklasse an den Start. Finn schlug sich in diesem Teilnehmerfeld im Vorkampf sehr souverän und zog als 5. in das Finale der besten Acht ein. Für Adrian lag die Messlatte etwas höher, da sein Ziel die Qualifikation für die WAGC in Tokyo ist. In der Pflicht zeigte er eine sehr schöne Übung, bei der er im Nachsprung leider noch die Matte berührte. In der darauf folgenden Kür fehlten ihm dann nur wenige Zehntel für die Qualifikation, zog aber dennoch souverän als Zweiter in das Finale ein.

Dort musste Finn leider seine Übung bei Sprung drei beenden und zog sich zum Glück nur eine leichte Verletzung am Finger zu. Die nächste Qualifikationsmöglichkeit für die Deutschen Meisterschaften aber schon bereits im Mai in Hannover auf dem Saisonplan.
Adrian behielt trotz des Abbruchs seines Vereinskameraden die Nerven und sicherte sich mit 49,4 Punkten in der Finalübung nicht nur Platz 2 sondern auch die erste Hälfte für die WAGC Qualifikation. Nun heißt es Daumendrücken für die GymCity Open im Juni in Cottbus wo er erneut sein Können in der Pflicht unter Beweis stellen kann.

Trainerin Sina Klabunde: „Beide Jungs können sehr stolz sein, so kurz nach den Deutschen Doppelmini Meisterschaften so super Leistungen auf dem Trampolin geturnt zu haben.“

Maurus Hegge gewinnt NRW–Meisterschaft in Duisburg

09.04.19 | Bereits zum dritten Mal fanden in Duisburg die NRW Meisterschaften in den Altersklassen B – Jugend bis Senioren statt. Auch die Fechtabteilung der TG Münster nahm mit Erfolg daran teil. NRW-Meister Maurus [...]

Adrian Thomson nimm erste Qualifikations-Hürde für die Jugend-WM

01.04.19 | Zum ersten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende 20 Vereine aus ganz Deutschland nach Saarbrücken. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund stellte sich die TG Münster [...]

Trampolinturner sind Deutscher Mannschaftsmeister – Silber und Bronze im Einzel

26.03.2019 | Nach einer 8-Stündigen Autofahrt erreichte das Team der TG Münster am Freitag Weingarten am Bodensee um dort mit vier Aktiven bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Doppel-Mini-Trampolin an den Start zu gehen. In [...]

Huber holt Bronze auf Westdeutscher Meisterschaft

12.03.19 | Am 9. März fanden in Dormagen die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der männlichen U15-Judoka statt. Colin Huber von der Turngemeinde Münster hatte sich vor fünf Wochen als Bezirksmeister in der Gewichtsklasse bis 43 kg dafür [...]