01.04.19 | Mit den Erfolgen bei den letzten Bezirksmeisterschaften konnten sich fünf TG-Mannschaften der männlichen Jugend für die Gau-Mannschaftsmeisterschaften am vergangenen Sonntag in Dülmen qualifizieren. In vier verschiedenen Wettkampfklassen mussten die TG-Nachwuchsturner gegen gegnerische Teams aus Gelsenkirchen, Coesfeld, Weseke, Borken, Mettingen, Stadtlohn, Marl und Warendorf antreten.

gau_mannschaft_turnen_2019

Leonardo Reschke, Tobias Leitner, Ole Schmidt und Michael Leitner (v.l.n.r)

In der Wettkampfklasse bis 8 Jahre wurde die TG Münster souverän Gaumannschaftsmeister. Die Mannschaft um Michael Leitner, Tobias Leitner, Ole Schmidt und Leonardo Rechke verteidigte damit den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich. Vor allem am Sprung und am Boden wurden hohe Wertungen erzielt. Michael Leitner wurde zudem als erfolgreichster Einzelturner mit 52,20 Punkten ausgezeichnet. Er setzte sich gegen 32 andere Turner in seiner Altersklasse durch. Entsprechend stolz nahmen die vier Jungs bei Siegerehrung unter Beisein von Maskottchen Onno ihre Meisterschaftspokale entgegen.

In den anderen drei Wettkampflassen erzielte die Mannschaften der TG Münster mit zwei 4. Plätzen und Platz Fünf gute Platzierungen im Mittelfeld. Trainer Felix Richter war sehr zufrieden mit den Mannschaftsleistungen, und setzt Dank der guten Resultate auf einen großen Motivationsschub für die anstehende NRW Liga sind.

Maurus Hegge gewinnt NRW–Meisterschaft in Duisburg

09.04.19 | Bereits zum dritten Mal fanden in Duisburg die NRW Meisterschaften in den Altersklassen B – Jugend bis Senioren statt. Auch die Fechtabteilung der TG Münster nahm mit Erfolg daran teil. NRW-Meister Maurus [...]

Adrian Thomson nimm erste Qualifikations-Hürde für die Jugend-WM

01.04.19 | Zum ersten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende 20 Vereine aus ganz Deutschland nach Saarbrücken. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund stellte sich die TG Münster [...]

Trampolinturner sind Deutscher Mannschaftsmeister – Silber und Bronze im Einzel

26.03.2019 | Nach einer 8-Stündigen Autofahrt erreichte das Team der TG Münster am Freitag Weingarten am Bodensee um dort mit vier Aktiven bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Doppel-Mini-Trampolin an den Start zu gehen. In [...]

Huber holt Bronze auf Westdeutscher Meisterschaft

12.03.19 | Am 9. März fanden in Dormagen die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der männlichen U15-Judoka statt. Colin Huber von der Turngemeinde Münster hatte sich vor fünf Wochen als Bezirksmeister in der Gewichtsklasse bis 43 kg dafür [...]