07.05.19 | Die bereits dritte Auflage der Jugendvereinsmeisterschaften Tischtennis, nach dem Neustart diese Wettbewerbs 2017, fand am Samstag 4. Mai 2019 in der Heimsporthalle der Tischtennissparte in der ehemaligen Überwasserschule statt. An diesem Nachmittag versammelten sich 15 Spieler der Jugendabteilung mit ihren Trainern sowie einigen Zuschauern um gemeinsam einen sportlichen Nachmittag zu erleben.

tt_vereinsmeisterschaften_2019Acht erfahrene Jugendliche spielten hierbei unter sich den Jugendvereinsmeister heraus. Das letztjährige Finale zwischen Jelisey Chirkov und Levin Rohlmann war dieses Jahr das Spiel um Platz 3, welches Levin erneut für sich entscheiden konnte. Den zweiten Platz konnte sich, nach einem nervenaufreibenden Finale, Erik Normann sichern. Durch einen Sieg in diesem Finale hat Mika Pleus den Titel des Jugendvereinsmeisters 2019 erhalten.

Die anderen sieben relativ neuen Mitglieder der Tischtennisjugend spielten unter sich den erstmalig ausgerufenen Titel des Nachwuchsjugendvereinsmeisters aus. Nach einer Vielzahl an bereits hochklassigen Tischtennisspielen im Jeder gegen Jeden konnte sich Paul Willeke denkbar knapp vor Nick Stoßberg diesen Titel sichern. Marek Renkert hat sich den dritten Platz erkämpft.

Eingeschränkte Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs ab dem 25.05.2020

18.05.20 | Das Sportamt der Stadt Münster hat den münscherschen Sportvereinen am Freitag, 15.05.2020, mitgeteilt, dass ab kommender Woche die städtischen Sport- und Turnhallen wieder geöffnet werden sollen. Von Seiten des Landes NRW stehen derzeit [...]

Öffnung der Sport- und Turnhallen verzögert sich

13.05.2020 | Am vergangenen Mittwochnachmittag wurden die münsterschen Sportvereine vom Sportamt der Stadt Münster dahingehend informiert, dass es hinsichtlich einer Öffnung der städtischen Turn- und Sporthallen noch offene rechtliche Fragen gibt, die durch die aktualisierte [...]

Erste Informationen zur Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs

06.05.2020 | Die heutigen Beschlüsse der Landesregierung NRW ermöglichen ab der kommenden Woche unter entsprechenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften das Sporttreiben in der TG Münster. So erfreulich die getroffenen Lockerungen auch sind, sind wir über die [...]

Absage des Sport- und Trainingsbetriebs bis vorläufig 03.05 2020

13.03.20 | Update vom 16.04.2020: Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland verläuft weiterhin sehr dynamisch. Eine Verlangsamung der Verbreitung ist das wichtigste Ziel aller Verantwortlichen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene. Dies hat die heutige Pressekonferenz [...]