16.05.19 | Die Turnerinnen der TG Münster starteten am 04.05.19 in Herten in der Münsterlandliga 2. Die Mannschaft hatte sich im letzten Jahr erstmalig für die höhere Liga qualifiziert und turnte nun zum ersten Mal in der neuen Klasse. Verletzungsbedingt musste Clara Hille kurzfristig absagen und auch Ida Dau konnte aufgrund einer Verletzung nur an einem Gerät starten.

start_muensterlandliga_2_2019Die Mannschaft begann ihren Wettkampf am Boden. Hier erlangte die TG Münster die zweitbeste Wertung im Mannschaftsergebnis. Hier zeigten besonders Tomke, aber auch Elsa, mit der dritthöchsten Wertung des Wettkampfes, sehr schöne und anspruchsvolle Übungen. Bei den danach folgenden Geräten zeigten die Turnerinnen gute und solide Leistungen, waren aufgrund des erstmaligen Aufstiegs jedoch eher im unteren Bereich im Mannschaftsvergleich. Am Sprung zeigten vor allem Luna und Tomke sehr schöne Sprünge mit guten Wertungen. Am Barren stachen ebenfalls Elsa und Tomke mit guten Übungen heraus. Am Balken wurden zwei Stürze vermerkt, jedoch konnten die Schwestern Linn und Elsa mit sicheren Übungen und ohne Stürzen zu ihrem Mannschaftsergebnis dazu beitragen.

Insgesamt wurden die Turnerinnen 8. Sie hatten jedoch nur 1,15 Punkte Rückstand zu dem 7. Platzierten. Dies zeigt für den ersten Wettkampf in der Münsterlandliga 2 und dem Ausfall der verletzten Turnerinnen ein gutes Ergebnis und lässt auf den nächsten Wettkampf am 06.07. hoffen.

Münster Monsters im Spitzenduell erfolgreich

05.07.19 | Nach dem gelungenen Saisonauftakt mit zwei Siegen, stand für die Verbandsligamannschaft der TG am vergangenen Wochenende der nächste Kampftag an. Bei hochsommerlichen Temperaturen standen die Monsters den Verfolgerteams aus Holzwickede und Wanne-Eickel gegenüber, [...]

Zwei Titel für Leichtathleten bei den NRW-Jugendmeisterschaften

27.06.19 | Acht LeichtathletInnen der TG Münster nahmen vom 21.-23.06.2019 an den NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg teil, die im Rahmen der Ruhr Games 2019 ausgetragen wurden (Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche). Eine Wettkampfstätte der besonderen Art [...]

Judoka überzeugen bei den Ruhr Games

25.06.19 | Zum wiederholten Mal fanden vergangenes Wochenende die Ruhr Games im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Dort trafen sich Judoka der U18 aus ganz NRW, die sich in den vorangegangenen Monaten für das Event qualifiziert hatten. [...]

Adrian Thomson qualifiziert sich für Jugend-WM in Tokyo

20.06.19 | Zum zweiten Qualifikationswettkampf für die Jugend Weltmeisterschaften (WAGC) reisten am vergangenen Wochenende Teilnehmer aus 7 Nationen nach Cottbus zu den internationalen GymCity Open. Als einer von zwei Vereinen aus dem Westfälischen Turnerbund ging [...]