21.05.19 | Am vergangenen Wochenende fand in Dahn der Deutschlandcup der RSG-Gymnastinnen statt. Für die TG-Gymnastinnen stellt diese Meisterschaft den Höhepunkt der Saison dar. Jedes Jahr aufs Neue ist es das Ziel jedes Mädchens, sich bis zum Deutschlandcup zu qualifizieren.

Gestartet wird mit den Gaumeisterschaften, dann geht es über die Qualifikation bei den Westfälischen Meisterschaften zum Regionalcup Mitte. Wenn man auch dort die Qualifikation schafft, steht einer Teilnahme an dem national höchsten Wettkampf der Saison nichts mehr im Wege. Die besten Gymnastinnen Deutschlands sind entsprechend in Dahn in der Juniorinnenwettkampfklasse 13-15 Jahren und in der freien Wettkampfklasse ab 16 Jahren an den Start gegangen.

rsg_deutschlandcup_2019

Clarissa Eichwald

Darunter auch zwei Gymnastinnen der Turngemeinde Münster. Luise Leipelt wurde allerdings ihre Nervosität zum Verhängnis und sie schaffte es leider nicht, sich mit einem Gerät für das Finale in der JWK zu qualifizieren.

Clarissa Eichwald hingegen konnte sehr gut mit der Konkurrenz mithalten und wurde als Mitteldeutsche Meisterin des Regiocups mit einer Finalteilnahme mit dem Gerät Reifen belohnt. Im Mehrkampf belegte sie einen sehr guten 12. Platz. Mit dem Reifen belegte sie im Vorkampf sogar Platz 3, diesen Rang konnte sie im Finale leider nicht halten und wurde 7.

Die Trainerinnen, Janina Schlarmann und Marie Gondek, die die beiden TG Mädchen begleiteten waren trotzdem sehr zufrieden und hoffen auf weitere erfolgreiche Wettkämpfe ihrer beiden Schützlinge.

Gymnastinnen belgen Platz 12 beim DeutschlandCup der Gruppen

13.06.19 | Mit dem Ergebnis auf dem Deutschlandcup der Gruppen am vergangenen Wochenende in Tübingen können alle sehr zufrieden sein. Die Gymnastinnen Lisa Möhring, Neele Janßen, Emma Stegat, Frauke Janßen, Christine Tandilashvili, Lotta Richter und [...]

Münsteraner Fechter sammeln wertvolle Turniererfahrung auf Deutscher Meisterschaft in Moers

28.05.19 | Am 25. und 26 Mai fand in Moers die Deutsche Juniorenmeisterschaft statt. Von der TG Münster hatten sich fünf Fechter qualifiziert. Zwar reichte es nicht für das Podest, doch erzielte Leander Heitmann in [...]

Fechter mit Top-Platzierungen bei den Deutschen U20-Meisterschaften

23.05.19 | Bei der deutschen Meisterschaft der U20 in Schwerin errangen die Fechter der TG Münster am letzten Wochenende Top-Platzierungen. Tom Löhr errang den 7. Platz, Daniel Ott kehrte als 20., sowie die U17er Maurus [...]

Florettfechter auf Platz 5 bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften

22.05.19 | Auf der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Schwerin zeigte das Team der TG Münster um Maurus Hegge, Leonard Vellmanns, Daniel Ott und Tom Florin Löhr, dass sie auf nationalen Parkett eine gewichtige Rolle spielen. Unter [...]