03.07.19 | Mit einem ersten Patz, einem zweiten Platz und zwei dritten Plätzen schnitten die Florettfechter der TG Münster im Juni äußerst erfolgreich ab.

Auf dem traditionellen ‚Drei Hasen Turnier‘ in Paderborn holte Tammo Pund nach spannenden Gefechten den ersten Platz in der Altersklasse der zwölf bis dreizehnjährigen, während sein Vereinskamerad Hendrik Pfeil den dritten Platz belegte. Bei den Schülern (neun bis elfjährigen) erzielte Maxime Ott den zweiten Platz und Arne Pfeil den vierten Platz.

gruppenfoto2

von links Arne Pfeil, Maxime Ott, Hendrik Pfeil, Tammo Pund

Am folgenden Tag fanden die offenen Vereinsmeisterschaften zusammen mit den historischen Fechtern statt. Neben dem sportlichen Wettkampf stand das gemeinschaftliche Beisammensein bei Bratwurst und Bier im Vordergrund.

Den zweiten dritten Platz holte Maraus Hegge an dem darauffolgenden Wochenende auf dem Leineweberturnier in Bielefeld.

Die NRW–Meisterschaften in Bochum schließen den Turnierreigen der Fechter im Juni ab. Jakob Ehmke verfehlte knapp einen Medaillenplatz und erzielte in der Altersklasse U10 den vierten Platz. Mattis Georg Faust und Arne Pfeil erreichten in ihrer Altersklasse (U12 und U11) jeweils den sechsten Platz.

Münster erwartet 300 Fechter aus ganz Deutschland

11.09.19 | Derzeit laufen die Vorbereitungen für das größte Fechtspektakel in Münster auf Hochtouren. Denn vom 14. bis zum 15. September richtet die Fechtabteilung der TG Münster mittlerweile zum 37. Mal das ‚Rheinisch-Westfälische Qualifikationsturnier‘ der [...]

1859 Teilnehmer*innen bei den „Bewegten Kids“

27.08.19 | Die 13 brachte den “Bewegten Kids“ kein Pech. Denn bereits zum 13. Mal fand jüngst das von Münsters Sportjugend und TG Münster in Kooperation mit der Stadt Münster organisierte Ferienfreizeitprogramm für Kinder im [...]

Odai Al-Mawarde nimmt an der Judo-WM in Tokyo teil

20.08.16 | Von der TG Münster wird Odai Al-Mawarde vom 25.8. bis zum 01.09.19 in Tokyo an der der Weltmeisterschaft im Judo teilnehmen. Odai Al-Mawarde ist vor wenigen Jahren als syrischer Flüchtling mit seiner jungen [...]

Münster Monsters im Spitzenduell erfolgreich

05.07.19 | Nach dem gelungenen Saisonauftakt mit zwei Siegen, stand für die Verbandsligamannschaft der TG am vergangenen Wochenende der nächste Kampftag an. Bei hochsommerlichen Temperaturen standen die Monsters den Verfolgerteams aus Holzwickede und Wanne-Eickel gegenüber, [...]