08.07.19 | Am 07.07  fand in der TG Münster der Westfalen-Cup statt, dort gingen 55 Teilnehmer aus 8 Vereinen an den Start. In der jüngsten AK 8 u. Jünger sprang Levin Elfering (6) zu Bronze – erstmals mit P6 im Wettkampf. In der AK9/10 turnt sich Helena Buscher ebenfalls zu Bronze mit neuer Kür (3,5 Schwierigkeit) und Leni Hagemann springt auf Platz 7. Momo Neßelrath turnte sich ebenfalls mit einer neuer Kür mit 7 Saltos zu Silber in der AK 11/12. Amelie Netta verpasst nach einem kleinen Fehler in der Kür in der AK 15 und älter mit Platz 4 nur knapp das Treppchen.  In der M-Klasse gingen dann die Jungs der TG im Alter von 13-15 Jahren auf das Gerät. Mica Kriwet springt dort auf Platz 4 mit erstmals 6,2 Punkten Schwierigkeit, Adrian Thomson landet im Finale leider bei Sprung 3 auf der Matte, Lennart Fenneker freut sich somit über Bronze und für Finn Elfering reicht es sogar für Gold.

Nun geht es für die Trampoliner in die wohlverdiente Sommerpause bis im September die Wettkampsaison wieder weiter geht – dann sind sie beim internationalen Kiepenkerl- Cup in Nottuln zu Gast. Allen schöne Sommerferien.

Münster erwartet 300 Fechter aus ganz Deutschland

11.09.19 | Derzeit laufen die Vorbereitungen für das größte Fechtspektakel in Münster auf Hochtouren. Denn vom 14. bis zum 15. September richtet die Fechtabteilung der TG Münster mittlerweile zum 37. Mal das ‚Rheinisch-Westfälische Qualifikationsturnier‘ der [...]

1859 Teilnehmer*innen bei den „Bewegten Kids“

27.08.19 | Die 13 brachte den “Bewegten Kids“ kein Pech. Denn bereits zum 13. Mal fand jüngst das von Münsters Sportjugend und TG Münster in Kooperation mit der Stadt Münster organisierte Ferienfreizeitprogramm für Kinder im [...]

Odai Al-Mawarde nimmt an der Judo-WM in Tokyo teil

20.08.16 | Von der TG Münster wird Odai Al-Mawarde vom 25.8. bis zum 01.09.19 in Tokyo an der der Weltmeisterschaft im Judo teilnehmen. Odai Al-Mawarde ist vor wenigen Jahren als syrischer Flüchtling mit seiner jungen [...]

Münster Monsters im Spitzenduell erfolgreich

05.07.19 | Nach dem gelungenen Saisonauftakt mit zwei Siegen, stand für die Verbandsligamannschaft der TG am vergangenen Wochenende der nächste Kampftag an. Bei hochsommerlichen Temperaturen standen die Monsters den Verfolgerteams aus Holzwickede und Wanne-Eickel gegenüber, [...]