11.09.19 | Derzeit laufen die Vorbereitungen für das größte Fechtspektakel in Münster auf Hochtouren. Denn vom 14. bis zum 15. September richtet die Fechtabteilung der TG Münster mittlerweile zum 37. Mal das ‚Rheinisch-Westfälische Qualifikationsturnier‘ der Florettfechter aus, erwartetet werden bis zu 300 hochklassige Fechter aus ganz Deutschland und den benachbarten Niederlanden. Zum Saisonauftakt bietet das Turnier die Möglichkeit wichtige Punkte in der Rangliste zu sammeln.

Insbesondere das Erfolgsquartett der TG um Maurus Hegge, Tom Florin Löhr, Daniel Ott und Leonard Vellmanns, die in diesem Jahr auf der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Schwerin einen hervorragenden 5. Patz holten, sind Anwärter auf Medaillenplätze. Mit dem ersten und zweiten Platz aus dem Vorjahr sowohl bei den Herren mit Tom Florin Löhr und Daniel Ott als auch bei den Damen mit Jessica Mamok und Isabelle Flack, gilt es für die Münsteraner Fechter an dieses erfolgreiche Ergebnis anzuknüpfen.

Wer sich dieses Fechtevent nicht entgehen lassen möchte, ist herzlich am 14 und 15. September in die Dreifachsporthalle an der Lotharinger Straße eingeladen, die Gefechte starten ab 09:00 Uhr.

Für alle, die an dem Fechtsport interessiert sind, bietet die Fechtabteilung der TG Münster Anfängerkurse, nähere Information findet man unter https://tg-muenster.de/fechten.

Eingeschränkte Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs ab dem 25.05.2020

18.05.20 | Das Sportamt der Stadt Münster hat den münscherschen Sportvereinen am Freitag, 15.05.2020, mitgeteilt, dass ab kommender Woche die städtischen Sport- und Turnhallen wieder geöffnet werden sollen. Von Seiten des Landes NRW stehen derzeit [...]

Öffnung der Sport- und Turnhallen verzögert sich

13.05.2020 | Am vergangenen Mittwochnachmittag wurden die münsterschen Sportvereine vom Sportamt der Stadt Münster dahingehend informiert, dass es hinsichtlich einer Öffnung der städtischen Turn- und Sporthallen noch offene rechtliche Fragen gibt, die durch die aktualisierte [...]

Erste Informationen zur Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs

06.05.2020 | Die heutigen Beschlüsse der Landesregierung NRW ermöglichen ab der kommenden Woche unter entsprechenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften das Sporttreiben in der TG Münster. So erfreulich die getroffenen Lockerungen auch sind, sind wir über die [...]

Absage des Sport- und Trainingsbetriebs bis vorläufig 03.05 2020

13.03.20 | Update vom 16.04.2020: Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland verläuft weiterhin sehr dynamisch. Eine Verlangsamung der Verbreitung ist das wichtigste Ziel aller Verantwortlichen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene. Dies hat die heutige Pressekonferenz [...]