22.09.19 | Die Rückrunde der Bezirksliga-2019 startete am Sonntag, 15.09.2019, mit den jüngsten Turnerinnen in der Wettkampfklasse 1 (Jahrgang 2010 und jünger) und Wettkampfklasse 2 (Jahrgang 2008 und jünger). Die TG Münster trat dabei mit vier Mannschaften an. Die erste Mannschaft hatte sich in der Hinrunde der Wettkampfklasse 1 den dritten Platz gesichert und wollte diesen auch in der Rückrunde verteidigen.

In der Wettkampfklasse 1 traten Martha Dittgen, Carlotta von der Heyden, Annalena Bassen, Juliane Kubis, Federica Tinnirello und Janna Rath gespannt den Weg nach Mettingen an. Dabei erzielte Martha Dittgen mit 54,90 Punkten die beste Einzelleistung ihrer Mannschaft an allen vier Geräten und sicherte sich mit 15,00 Punkten von 15 möglichen Punkten am Boden die beste Leistung des Wettkampfes. Aufgrund der weiteren guten Mannschaftsleistung konnten sich die Turnerinnen, mitgereisten Eltern und Trainer am Ende über Platz 3 (425,20 Punkte) freuen. Auch die zweite Mannschaft mit Lina Matthias, Greta Westphal, Hanna Lütkefels, Mira Bozer, die durch Eveline Grundmann und Madita Kretschmann verstärkt wurde, konnte sich um zwei Plätze auf Platz 10 (405,20 Punkte) von insgesamt 15 Mannschaften verbessern.

In der Wettkampfklasse 2 starteten für die TG Münster ebenfalls zwei Mannschaften. Die TG Münster 1 erreichte mit 426,25 Punkten einen guten 11. Platz, dicht gefolgt von der zweiten Mannschaft der TG auf Platz 12 (425,55 Punkte). In dieser Wettkampfklasse traten 17 Mannschaften an.

Platz Drei für Trampolinturner bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften

27.11.19 | Am Wochenende waren die Trampoliner der TG in Worms zu Gast, dort fanden am Samstag die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften und am Sonntag der Deutschland-Cup statt. Am Sonntag ging die TG mit einer Mannschaft in [...]

Trampolinturner mit Gold und Silber bei den Deutschen Meisterschaften

22.10.19 | Mitten in den Herbstferien lagen in diesem Jahr die Deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen. Trotzdem nutzen 108 Trampoliner/innen am vergangenen Wochenende in Dessau die letzte Chance auf ein Ticket zur Jugend-WM und WM im [...]

Peer Uwe Peters Vizeweltmeister im Fechten

15.10.19 | Mittlerweile zum dritten Mal ist Peer Uwe Peters von der TG Münster vom Deutschen Fechterbund für die Weltmeisterschaft der Veteranen, dieses Jahr in Kairo, nominiert worden. Vorausgegangen waren die nationalen Qualifikationsturniere in Kassel, [...]

Aufstieg mit Ansage – Judoka steigen als Meister in die Oberliga auf

10.10.19 | Mit zwei deutlichen Siegen (10:0 und 7:3) konnten die Münster Monsters den anvisierten Aufstieg am Samstag vor heimischem Publikum perfekt machen. Die teils spektakulären Kämpfe bildeten den erfolgreichen Abschluss eines nie gefährdeten Durchmarschs [...]