27.11.19 | Am Wochenende waren die Trampoliner der TG in Worms zu Gast, dort fanden am Samstag die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften und am Sonntag der Deutschland-Cup statt.

Am Sonntag ging die TG mit einer Mannschaft in der AK 14-16 an den Start, die noch sehr junge Mannschaft bestand aus Lennart Fenneker (13), Tom Weper (13, TSG Münchhausenstadt Bodenwerder), Adrian Thomson (13) und Mica Kriwet (15). Nach dem Vorkampf zogen sie als 2. Platzierte ins Finale ein, dort wurden die Punkte noch einmal auf Null gesetzt, sodass es bis zur Letzten Übung spannend blieb. Mit nur 1,5 Punkten Rückstand auf Platz 2 konnten sich die Münsteraner Jungs die Bronzemedaille sichern hinter Frankfurt-Nied und dem TV Unterbach.

Am Sonntag gingen dann 6 TGler aufs Gerät, mit einem Teilnehmerfeld von rund 230 Startern war der Deutschland Cup wie immer stark besetzt. Nachdem Vorkampf konnten sich 3 TGler für das Finale qualifizieren. Helena Buscher sprang in der AK 9/10 dort noch von Platz 8 auf Platz 5. Lennart Fenneker verpasste in der AK 13/14 um nur 0,03 Punkte das Treppchen und Mica Kriwet belohnte sich in der AK15/16 mit Bronze. Malte Jostes (14) turnte erstmals eine M6 und wurde mit Platz 14 belohnt, Momo Neßelrath (11) sprang mit 39 Punkten in der Kür im größten Teilnehmerfeld des Tages auf Platz 24. Lenya Höfges sprang in der AK 13/14 auf Platz 28.

In nicht einmal zwei Wochen geht es nun für Adrian und Sina nach Tokio zur Jugend-WM im Trampolinturnen.

Platz Drei für Trampolinturner bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften

27.11.19 | Am Wochenende waren die Trampoliner der TG in Worms zu Gast, dort fanden am Samstag die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften und am Sonntag der Deutschland-Cup statt. Am Sonntag ging die TG mit einer Mannschaft in [...]

Trampolinturner mit Gold und Silber bei den Deutschen Meisterschaften

22.10.19 | Mitten in den Herbstferien lagen in diesem Jahr die Deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen. Trotzdem nutzen 108 Trampoliner/innen am vergangenen Wochenende in Dessau die letzte Chance auf ein Ticket zur Jugend-WM und WM im [...]

Peer Uwe Peters Vizeweltmeister im Fechten

15.10.19 | Mittlerweile zum dritten Mal ist Peer Uwe Peters von der TG Münster vom Deutschen Fechterbund für die Weltmeisterschaft der Veteranen, dieses Jahr in Kairo, nominiert worden. Vorausgegangen waren die nationalen Qualifikationsturniere in Kassel, [...]

Aufstieg mit Ansage – Judoka steigen als Meister in die Oberliga auf

10.10.19 | Mit zwei deutlichen Siegen (10:0 und 7:3) konnten die Münster Monsters den anvisierten Aufstieg am Samstag vor heimischem Publikum perfekt machen. Die teils spektakulären Kämpfe bildeten den erfolgreichen Abschluss eines nie gefährdeten Durchmarschs [...]