16.12.2019 | Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk erhielt TG Youngstar Marc Fugmann, der für seine konstant guten Leistungen in diesem Jahr in den Landeskader berufen wurde. Der U18 Athlet der Münster Monsters unterstrich seine Qualität kurz vor Jahresende mit einem fünften Platz beim Internationalen Turnier in Bremen. Nach Siegen über Harvey Burns aus England, dem siebtplatzierten der Deutschen Meisterschaften U21 Julian Mann und einem Sportschüler des Schweriner Sportgymnasiums, stand Marc im Halbfinale. Dort traf der auf Marek Zimmermann, der dieses Jahr Bronze bei den nationalen Meisterschaften erkämpfte. Marc konnte direkt in Führung gehen, diese aber leider nicht über die Zeit retten und musste sich in einer Haltegrifftechnik geschlagen geben.

Auch im abschließenden Kampf um Bronze musste Marc seinem Gegner den Vortritt lassen, dennoch ist Trainer Oliver Horstmann mit den Leistungen zufrieden: „Marc hat einen frechen Kampfstil und wird technisch immer vielseitiger, dadurch kann er immer gefährliche Angriffe starten. Mit Blick in die Zukunft werden wir im taktischen Bereich weiter arbeiten, denn Marc wird ab der nächsten Saison mit unserer Männer-Mannschaft in der Oberliga an den Start gehen. Dort wird er auf erfahrenere Gegner treffen, aber man wächst mit seinen Aufgaben.“

Online-Training Moderne Schwertkunst

Die Gruppe Moderne Schwertkunst (MSK) der TG Münster bietet während des Lockdowns immer am Mittwochabend ab 19:00 Uhr ein Online-Training über Zoom an. Die Schwertkunst-Techniken werden dabei so angepasst, dass sie zu Hause geübt werden [...]

Wettkampf in Sicht

Nach einem Jahr Training ohne Wettkämpfe dürfen die Landeskadergymnastinnen Valeria Spuling und Vera Seremet der TG Münster wieder hoffen. Seit März dürfen die beiden Mädchen im Stützpunkt Bochum unter strengen Coronaregeln wieder in der Turnhalle [...]

Mach Mit Monday – Fang Becher Challenge

22|03|2021 ‼️Mach-Mit-Monday‼️Fang Becher Challenge ! Es ist wieder soweit! Schnappt euch die Materialien und auf geht's Ihr braucht dazu: einen ausgespülten Joghurtbecher ein Blatt Papier eine Schnur ein Lineal einen Tacker eine Schere Den Joghurtbecher habe [...]

Aikido auf virtueller Bühne

Internationale Aikidolehrgänge sind neben dem regelmäßigen Training im Dojo ein essentieller Bestandteil der individuellen Entwicklung und Weiterbildung. Lehrgänge bieten die besondere Gelegenheit, dem Unterricht hochrangiger und erfahrener Aikidolehrer zu folgen und während des Lehrgangs Korrekturen [...]