10.02.20 | Bei den westdeutschen Meisterschaften an diesem Wochenende startete Maurice Nquiti gegen Luc Rittscher vom LSC Lippetal. Nach einer kurzen Findungsphase konnte er Rittscher nach einer guten Minute Mit Ura Nage (Aushebetechnik, die den Schwung des Gegners nutzt) auf den Rücken befördern und somit einen vollen Punkt (Ippon) erzielen.

Im zweiten Kampf stand ihm mit Ismael Bouazzin ein Landeskader Kollege gegenüber. Dieser war auf Nquitis Kampfstil gut eingestellt. Nquitis Versuch Bouazzin zu Kontern, nutzte dieser für sich und bezwang Nquiti.

In der Trostrunde ließ Nquiti nichts mehr anbrennen und besiegte alle seine Gegner in unter einer Minute und sicherte sich so den Kampf um Platz 3. Hier wartete wieder Bouazzin. Doch diesmal konnte er dem entschlossenen Konter (Ura Nage) von Nquiti nichts entgegensetzen. Nquiti gewann vorzeitig mit Ippon.

Sein Teamkollege, Marius Martin, holte einen 7. Platz.

Online-Training Moderne Schwertkunst

Die Gruppe Moderne Schwertkunst (MSK) der TG Münster bietet während des Lockdowns immer am Mittwochabend ab 19:00 Uhr ein Online-Training über Zoom an. Die Schwertkunst-Techniken werden dabei so angepasst, dass sie zu Hause geübt werden [...]

Wettkampf in Sicht

Nach einem Jahr Training ohne Wettkämpfe dürfen die Landeskadergymnastinnen Valeria Spuling und Vera Seremet der TG Münster wieder hoffen. Seit März dürfen die beiden Mädchen im Stützpunkt Bochum unter strengen Coronaregeln wieder in der Turnhalle [...]

Mach Mit Monday – Fang Becher Challenge

22|03|2021 ‼️Mach-Mit-Monday‼️Fang Becher Challenge ! Es ist wieder soweit! Schnappt euch die Materialien und auf geht's Ihr braucht dazu: einen ausgespülten Joghurtbecher ein Blatt Papier eine Schnur ein Lineal einen Tacker eine Schere Den Joghurtbecher habe [...]

Aikido auf virtueller Bühne

Internationale Aikidolehrgänge sind neben dem regelmäßigen Training im Dojo ein essentieller Bestandteil der individuellen Entwicklung und Weiterbildung. Lehrgänge bieten die besondere Gelegenheit, dem Unterricht hochrangiger und erfahrener Aikidolehrer zu folgen und während des Lehrgangs Korrekturen [...]