Kein Sportbetrieb vom 2.11. bis zum 30.11. in der TG Münster

Die Angebote der Sparte Fitness und Gesundheit finden gemäß den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, die  Bundeskanzlerin Merkel und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder am 28.10. beschlossen haben, vom 02.11. bis zum 30.11. nicht statt. Wir werden in der Zeit per Video kleinere Sporteinheiten streamen, um euch auch in diesen Zeiten fit zu halten. Alle Informationen und Videos findet ihr unter Fitness@home.

Fitness-Winter-Special am 21.11.2020

Am 21.11.2020 findet von 10:00 – 13:00 Uhr in der Turnhalle Lotharinger Straße ein Fitness-Winter-Special statt. Wir wollen drei Stunden gemeinsam mit euch Powern, Schwitzen und Glücklich sein. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen findet ihr hier:

Aktuelle Teilnahmebedingungen 

  • Mit der Teilnahme am Training erklären die Teilnehmer absolut symptomfrei zu sein und in den letzten 14 Tagen keinen wissentlichen Kontakt zu infizierten Personen gehabt zu haben.
  • Einlass ca. 5 Minuten vor Stundenbeginn. Der/die Übungsleiter*in holt die angemeldeten Teilnehmer*innen an der Tür ab. Vor der Turnhalle Lotharingerstraße sind extra Wartebereiche eingerichtet worden.
  • Es empfiehlt sich eine eigene Matte mitzubringen. Wenn diese nicht vorhanden ist, können die Matten aus dem Gymnastiksaal oder den städtischen Hallen verwendet werden. Flächendesinfektionsmittel für die anschließende Reinigung steht im Gymnastiksaal bereit. Die Übunsgleiter*innen, deren Angebote in städtischen Hallen stattfinden, können ebenfalls von uns mit Flächendesinfektionsmittel versorgt werden.
  • Die Umkleiden können wieder verwendet werden. Die Duschen sind ebenfalls wieder freigegeben. Im Gymnastiksaal dürfen aber nur 2 Personen parallel duschen.
  • In den Eingangsbereichen, Fluren und WC/Toilette ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (= Alltagsmaske) verpflichtend vorgeschrieben. In der Sporthalle / auf der Trainingsfläche darf die Bedeckung abgenommen werden.
  • Vor und während des Sportbetriebs sind die Mindestabstände einzuhalten: 1,5 m vor dem Sportbetrieb und 2 Meter während des Sportbetriebs.
  • Wir bitten darum vor und nach der Sporteinheit die Hände zu waschen und gegebenenfalls zu desinfizieren. Handdesinfektionsmittel steht im Gymnastiksaal bereit. Es empfiehlt sich, wenn vorhanden, eigene Mittel mitzubringen, damit die Schlange nicht zu lange wird.

Ansonsten gelten die mittlerweile bekannten allgemeinen Hygiene- und Infektionsschutzregeln.