TURNEN FÜR ERWACHSENE

Die Turner jenseits der 30 sind in der TG besser bekannt als der harte Kern mit einem wachsamen Blick auf den ganzen Verein. Hier wird wirklich ein grosses Altersspektrum geboten: Von 30 bis knapp über 80 Lenzen sind die Stammsportler.

Bei den Turnern ist insbesonder freitags Vielseitigkeit Trumpf: es wird um 19.00 Uhr in der Kreuzhalle mit Badminton begonnen gefolgt von einer intensiven Gymnastik, dann wird endlich geturnt – jeder nach seinem Vermögen an Reck, Barren, Boden, … und zu guter Letzt folgt zum krönenden Abschluss ein Fußballspiel!

Sportliche Erfolge holten sich die gestandenen Herren reichlich. So sind mehrer Gau-, Landes- und Turnfestsieger unter ihnen. Da ist es nicht verwunderlich, dass immer wieder Sportstudentinnen und Sportstudenten die geballte Kompetenz suchen, um sich hier auf ihre Turnprüfung vorzubereiten. Herzlich eingeladen sind alle Turnbegeisterte, die der Jugend entwachsen sind. Man muss nicht warten bis man in die Jahre gekommen ist, um sich hier wohl zu fühlen. „Frisches Blut“ ist immer willkommen!

TRAININGSZEITEN

Wochentag Uhrzeit Trainingsort Zielgruppe Anmerkungen
Mittwoch 20.30 – 22.00 Uhr TH Kreuzschule, Kampstraße 15-17 16 – 35 Jahre M/W mit Erfahrung
Donnerstag 19.30 – 22.00 Uhr TH Kreuzschule, Kampstraße 15-17 ab 16 Jahren Frauen
Freitag 19.00 – 22.00 Uhr TH Kreuzschule, Kampstraße 15-17 ab 30 Jahren Männer
Sonntag 16.00 – 18.00 Uhr TH Kreuzschule, Kampstraße 15-17 ab 16 Jahren Frauen